Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Nothing in Common, Turbostaat am 13.04.06 im Musiktheater Piano, Dortmund

Nothing in Common, Turbostaat am 13.04.06 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
<== zurück (13 von 24) weiter ==>
Posingtechnisch gibbet hier beim linken Gitarristen wohl am meisten zu sehn, aber zuviel Posing fänd ich bei Turbostaat eh übertrieben. Aber warum schaffen die das trotzdem, live so eine Energie rüberzubringen? Lieder klingen alle gleich, viel Bewegung auffer Bühne gibbet nich, Ansagen sind ganz nett - trotzdem ham Turbostaat das gewisse Etwas sachichma, rocken von Anfang bis Ende und definitiv nich das letzte Mal, dass ich die Band live seh! Ha!

<== zurück (13 von 24) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz