Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Ruhrpott Rodeo 2015 Tag 1: Refused, Egotronic, Alarmsignal, Feine Sahne Fischfilet, Total Chaos, Abstürzende Brieftauben, Schmeisig, Freeway Cash, Agnostic Front, Subhumans, Blockflöte des Todes, Bloodsucking Zombies From Outer Space, Sonny Vincent, 22.05.2015 in Hünxe, Flugplatz Schwarze Heide - Bericht von der Redaktion

Ruhrpott Rodeo 2015 Tag 1, 22.05.2015 in Hünxe

...zurück zum Bericht...
<== zurück (44 von 56) weiter ==>
Fö: FEINE SAHNE FISCHFILET verfolge ich nur von weit hinten und kann zum Auftritt eigentlich gar nichts sagen, da ich mich dann doch mehr auf die Gesellschaft von Diddy und Zarah konzentriert haben. Das Engagement der Rostocker in allen Ehren, aber die Musik bleibt (in meinen Ohren) halt einfach belanglos und überbewertet.
Sackabreisser: Mimimi. Ich find es war die besten Band des Abends. Vor der Bühne ist einiges los, trotzdem kann man bequem mit seinem Bier bis in die ersten Reihen schlendern und sich von dort die Band und den Pogomob reinziehen.
Fisher: Ich hänge immernoch mit dem Sackabreißer vor der Bühne ab und schließe mich seinen Ausführungen. FSF sind einfach eine hammergeile Liveband.

<== zurück (44 von 56) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz