Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Ruhrpott Rodeo Tag 2: Descendents, Turbonegro, Fuckin' Faces, The Creepshow, Sookee, Reagan Youth, Useless ID, Asta Kask, Monsters Of Liedermaching, Irie Revoltes, Berliner Weisse, Schmutzki, El Fisch, The Casualties, 06.08.2016 in Hünxe, Flugplatz Schwarze Heide - Bericht von der Redaktion

Ruhrpott Rodeo Tag 2, 06.08.2016 in Hünxe

...zurück zum Bericht...
<== zurück (37 von 59) weiter ==>
Kabl: IRIE RÉVOLTÉS. Der Tiefpunkt des Festivals. Werden nächstes Jahr Culcha Candela oder Seeed verpflichtet? Auch wenn die ganz bestimmt eine äußerst korrekte Einstellung zum Leben und zur Welt im Allgemeinen haben, verstärkt diese Art von Musik meine seltene Form von Ska-Faschismus. Ist das überhaupt noch Ska? Oder einfach Zirkus-Musik? Ich mach jetzt auf jeden Fall auch mal ein Lied, wo ich geschätzte 120 mal das Wort "Travailler" aneinanderreihe und hoffe, dass mich keiner vor Wut an die Wand klatscht.

<== zurück (37 von 59) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz