Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Punk Rock Holiday Tag 2: NoFX, Agnostic Front, Strung Out, A Wilhelm Scream, Apologies, I Have None, Backstage, Golliwog, No Contest, 10.08.2016 in Tolmin (SLO), Sotocje - Bericht von der Redaktion

Punk Rock Holiday Tag 2, 10.08.2016 in Tolmin (SLO)

...zurück zum Bericht...
<== zurück (30 von 50) weiter ==>
Zwen: Das Pfandsystem werde ich auf diesem Festival wohl nie verstehen. Hier meine Theorie von diesem Jahr: Man bekommt eine Paycard und mit der kann man sich sein Bier oder whatever kaufen. Dann kann das Personal hier anhand der Paycard lesen, wie viel Pfand auf der jeweiligen Karte ist und nur so viel kann dann abgegeben werden. Also nichts mit Pfandpiraterie. Soweit der Teil, bei dem ich mir zu 97% sicher bin. Dann glaube ich noch, dass hier nur auf den großen (0,5l-)Bechern Pfand ist und auf den kleinen eben nicht. Am nächsten Tag werden mir aber wiederum Leute sagen, dass sie auch für die kleinen Becher hätten Pfand bezahlen müssen. Ich musste das nie. Merkwürdig, ich würde an dieser Stelle den Punk Rock Holiday-Besuchern raten genau darauf zu achten, was sie an Pfand bezahlt haben und was nicht, oder einfach - was ja auch viele machen - ganz auf das Pfand scheißen. Ja, ich weiß selber, dass ersteres mit jedem Bier nicht unbedingt einfacher wird.
kiki: Trink einfach warmes Dosenbier vom Zeltplatz. Das ist geschmacks- und pfandfrei!

<== zurück (30 von 50) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz