Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Fucked Up, Chastity, 28.01.2019 in Köln, Luxor - Bericht von der Redaktion

Fucked Up, 28.01.2019 in Köln

...zurück zum Bericht...
<== zurück (13 von 14) weiter ==>
Peter: Nach ca. einer Stunde geht die Band von der Bühne nur um wenige Sekunden danach wieder zu kommen und noch zwei Stücke zu spielen. Einer davon ist das industrielle "Accelerate". Bei dem Sänger Damian fast rappend über einen stampfenden Industrial-Beat singt. Danach ist dann eigentlich ziemlich früh Schluss. Da Jenni aber sowieso nicht mehr sitzen oder stehen kann und mir das widerliche Kölsch nach den wenigen Stunden zum Hals raushängt, treten wir wenig enttäuscht die Heimreise an!

<== zurück (13 von 14) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz