Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Punk in Drublic: NoFX, Bad Religion, Less Than Jake, The Bombpops, Anti-Flag, 03.05.2019 in Köln, Tanzbrunnen - Bericht von der Redaktion

Punk in Drublic, 03.05.2019 in Köln

...zurück zum Bericht...
<== zurück (10 von 17) weiter ==>
Peter: Zurück in der Mitte vor der Bühne bin ich dann, als BAD RELIGION spielen, die ihr neues Album "Age of Unreason" mit im Gepäck haben. Mittlerweile ist es ganz schön krass voll und eng hier. Es dauert nicht lang, da haut mir mein Vordermann den Becher aus der Hand. Scheiß drauf, kostet ja nix. : ) Ist halt ne Punkrockshow hier, da bleibt sowas nicht aus. Eine Weile schaue ich den alten Herren dabei zu, wie sie ihre Hits und auch neue Sachen darbieten, dann meldet sich wieder meine Blase und auch mein Magen will langsam mal wieder gefüllt werden. Nach "Fuck You" gebe ich nach. Leise "when the hills of Los Angeles are burning" mitsummend, mache ich mich dann auf zum Pommesstand, besser jetzt als gleich bei NoFX. Auf Fleisch versuche ich momentan größtmöglich zu verzichten, somit bleiben als vegetarische Kost hier nur die Fritten und die Salzbretzel aus der Hosentasche. Unter dem Aspekt betrachtet, dass sich in unserer Subkultur ja schon einige Vegetarier und Veganer befinden, ist dies eigentlich ein NoGo. Ein Falafel-Stand wäre da ja wohl das Mindeste gewesen. Beim Pommes essen höre ich dann von der Bühne " 21st Century Digital Boy" und ich merke mal wieder, wie mir der Song zur Nase raushängt.
Faf: Auf Platte stimm ich dir zu.
Da ich Bad Religion tatsächlich zum ersten Mal live sehe, finde ich sogar diesen Song toll.
Guter Auftritt, mehr Bewegung auf der Bühne als erwartet. Vor der Bühne konstant hoher Mitmachanteil. 
Leider kann ich seit ca. 10 Jahren nicht mehr zwischen neuen Bad Religion Songs differenzieren. Ich hatte das Gefühl, dass sie viel "neuen" Kram gespielt haben. Wobei ich nicht sagen könnte ob's vom brandneuen Album oder den paar davor ist. Nichtsdestotrotz große Hitdichte. Alle glücklich. Außer die Veggie-Fraktion. Zumal die Pommes auch Typ "Schwimmbad im Sommer" waren.

<== zurück (10 von 17) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz