Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Tells Bells Festival Tag 1: Walls of Jericho, Raised Fist, Siberian Meat Grinder, Satanic Surfers, Born As Lions, Visions Only, 09.08.2019 in Villmar, Sportgelände - Bericht von der Redaktion

Tells Bells Festival Tag 1, 09.08.2019 in Villmar

...zurück zum Bericht...
<== zurück (3 von 23) weiter ==>
Zwen: Wenige Minuten später kommen wir auch schon am Gelände an. Schnell die Taschen kontrollieren lassen, die Zelte aufbauen und dann ist auch schon Zeit für das erste Bierchen. Das schmeckt vorzüglich. Danke kiki! Aber vielleicht erstmal ein paar Worte zum Platz. Dieser ist der vielleicht einzige Wermutstropfen auf einem ansonsten großartigen Festival. Ich dachte ja, wir zelten auf nem Sportplatz oder so, aber nein, wir zelten in einer Hanglage, die so steil ist, dass zumindest Pepperann und ich nicht im Schlafsack pennen können, weil wir sonst aufgrund des Polyesters straight in Richtung Ausgang rutschen. Die Vorstellung, nachts aufzuwachen und auf meiner Isomatte bis zum Wald gerutscht zu sein, verfolgt mich seitdem.
Pepperann: Ach, beim Schlafen ein wenig hinunter rutschen hat noch keinem geschadet.
kiki: Echt ein ziemlich mieser Campingplatz. Aber irgendwas zu meckern gibt es ja zum Glück immer.

<== zurück (3 von 23) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz