Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Pisse, Schimmel, 01.02.2020 in Mülheim/Ruhr, Makroscope - Bericht von der Redaktion

Pisse, 01.02.2020 in Mülheim

...zurück zum Bericht...
<== zurück (4 von 15) weiter ==>
Zwock: Es geht los mit der Band "Schimmel". Nicht nur Name sondern auch Sound passen ganz gut zum herbeigesehnten popkulturellen Höhepunktes des Abends.
poly: Als erste Band des Abends spielten Schimmel aus Essen, die wohl auch Mitorganisatoren des Abends waren. Vielen Dank dafür. Die Musik von Schimmel war relativ aggressiv mit manchen coolen Riffs an der Gitarre und angepisstem Gesang.
Dr_Lü-Ken_moderiert: Ich sehe "Schimmel" heute zum ersten Mal. Die Band spielt rotzigen und fixen Punk-Rock mit einem Hauch Surf- und Garage-Einflüssen. Der erste Song heißt "Hartmut", bei dem "alles voller Dreck" ist. Schöner treibender Bass und rumpeliger Sound holen mich generell sehr schnell ab. Der Gesang erinnert mich an frühe Rio-Reiser-Sachen. Hach, wie schön!

<== zurück (4 von 15) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz