Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Pisse, Schimmel, 01.02.2020 in Mülheim/Ruhr, Makroscope - Bericht von der Redaktion

Pisse, 01.02.2020 in Mülheim

...zurück zum Bericht...
<== zurück (5 von 15) weiter ==>
Zwock: Gut schrammelig das Ganze - aber trotzdem schön auf den Punkt. Dafür sorgt auch der wohl neu rekrutierte Bassist der Band. Trotz ein wenig undankbarer Seitenansicht stimmt das Ganze gut auf den Abend ein.
poly: Schimmel spielten Songs mit Titeln wie Versicherung, Dein Scheiß und Verantwortung. Die Texte rangierten, sofern ich etwas verstanden habe, zwischen Hass und Liebe, was allgemein gesehen werden kann, hier jedoch im punkigsten Sinne gemeint ist. Schimmel machten wenig Kompromisse, außer vielleicht den einen, mit einer ihrer Lieblingsbands zusammen zu spielen. Hierbei gilt aber: es hat Spaß gemacht und vor lauter mit dabei sein vergaß ich glatt das Fotografieren. Das Publikum war begeistert, Schimmel haben offenbar eine solide Fanbasis. Ich bin beim nächsten Mal wieder dabei.
Dr_Lü-Ken_moderiert: Richtig gute Songs, wie "Dein Scheiß" oder "Versicherung" können mich auf jeden Fall überzeugen, zumal es sich bei "Versicherung" erneut um einen  Fahrradsong handelt (ohne Licht und ohne Helm!!!). Was sagt Andi Scheuer dazu??? Ich denke, da wird in den nächsten Jahren noch ein eigenes Subgenre folgen: Bicycle Punk.

Auch stark: das "Wo ist Walter"-Outfit des Bassisten.

<== zurück (5 von 15) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz