Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Boom Boom Racoon, 08.03.2020 in Dortmund, Tanz auf Ruinen - Bericht von Fö

Boom Boom Racoon, 08.03.2020 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
Die Musik ist angenehm anarchistisches Geklöppel mit akustischen Instrumenten, Trompete und mehrstimmigen Gesängen. Einige Ska-Ausflüge inklusive, was mich so Anarcho-Ska-Kapellen wie Leftöver Crack denken lässt, aber eben auch an die britische Skapunk-Szene, die einfach deutlich mehr geilen Scheiß zu bieten hat als diesen Heititei-Party-Ska, den man hierzulande oft vorfindet. Natürlich erwächst in mir auch die Assoziation zu Days N' Daze, mag aber auch daran liegen, dass mir in diesem Akustik-Subgenre die Referenzen fehlen.

<== zurück (3 von 8) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz