Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
De Ruths am 10.01.2003 in der Fabrik in Duisburg

De Ruths am 10.01.2003 in der Fabrik in Duisburg, Fotos und Kommentare vom Fö

De Ruths, Crossover-Ska aus Berlin, holen ihr ausgefallenes Novemberkonzert nach! Nachdem die Fabrik sich so langsam gefüllt hat, gehts los und wir erleben leibhaftig warum unsere Berliner die so mögen
und los gehts, lecker Skapunk aus Friedrichshain
hier der Sänger Stephan
und auch der Rest der Band is sexy
das Bläsertrio da im Hintergrund sorgt auch ordentlich für Stimmung
und auch wenn auf den Fotos immer nur dasselbe zu sehen is, langweilig wars auf keinen Fall ;)
jetz sind die Bläser mal kurz verschwunden...
...um kurz danach doch wieder aufzutauchen
auch vorne bewegt man sich son bissel
und die Bläserleutchens necken den Schlagzeuger
und stellen sich in lustige Posen
bewegung vor und auf der Bühne
Positionswechsel auf der Bühne
und die Bläser blasen mal dem Publikums direkt inne Fresse
und schließlich noch ein letztes Schlagzeugsolo vom Star des Abends, wofür er natürlich gefeiert wird wie sau
also, war sehr schön
die können ruhig mal wiederkommen ;)

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Band:
De Ruths
Konzertberichte: 1

Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor () oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz