Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?

News, Storys, Interviews

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Donnerstag, 04.11.2021: Musikvideos Oktober 2021



Hi Leute!


Hier ist sie, die Musikvideo-Monatszusammenfassung vom Oktober 2021!


Und wieder mal wurde mir (schmerzhaft) bewusst, dass mir trotz aller Vorbereitung und ja eigentlich generell recht gut funktionierender Organisation, am Ende des Monats aufgrund des "Monatsend-Releasehypes" regelmäßig die Zeit ausgeht...


Mal ganz davon abgesehen dass ich ja ständig auch noch weitere/andere Ideen habe, diese aber zeitlich leider nicht wirklich umsetzen kann (mit einigen habe ich ja sogar schon angefangen, aber ich will lieber gar nicht erst anfangen, nachzuzählen, wie viele "unfinished projects" schon darauf warten, vielleicht doch endlich mal/noch zu einem Abschluss gebracht zu werden ^^).


Eventuell sollte ich also zum kommenden Jahr irgendwas ändern. Auch wenn ich schon diverse mögliche Ideen dazu habe, würde ich gerne mal wissen was "das Publikum" denn eigentlich möchte. Ein anderes, weniger stressiges Releasedatum (z.b: "Mitte des Monats")? Wöchentliche Releases (dann aber wohl deutlich weniger intensiv "kuratiert")? Tägliche (Kurz)updates? Dass ich mit dem Unsinn hier endlich mal ganz aufhöre ^^? Lasst hören!


Was ich schon ganz akut kommen sehe, dass das "kompliziert" wird: Für's Jahresende eine "Jahres-Best-Of-Playlist" zu erstellen. Wer Zeit und Muße hat, darf uns dazu gerne Vorschläge/Listen schicken! Eine ganz gute Datenbasis sind sicherlich die bisherigen Monatsplaylists, aber es besteht kein Anlass, sich ausschließlich darauf zu beschränken!
Fände ich toll, wenn einfach zig Menschen ihre "Top20" (oder von mir aus auch Top10 oder Top100...) einsenden würden, wir das mal kräftig durchschütteln, und dann am Ende eine Playlist, wo für *alle* etwas dabei ist, rauskäme - und wir das dann anschließend gemeinsam hart feiern :-D !


Wenn ihr mitmachen wollt, oder auch generell Video-Vorschläge/Anmerkungen o.ä. habt: am besten entweder hier in die Kommentare oder über das Kontaktformular (oder, falls praktischer, gerne auch im Fediverse) - und dann schau'n wir mal...


Dann nutze ich doch noch schnell die Gelegenheit, um zumindest einen kleinen Auszug von dem, was ich hier eigentlich gerne auch noch untergebracht hätte, zu präsentieren:
- Ein geistreicher Rant über den Menschen, der jetzt für alle Zeiten nur noch als "1 Pimmel" bekannt sein wird
- Ein schmissig formulierter Hinweis, wie hammergut sich mit der überraschend releasten EP "A Tear in the Fabric of Life" (hier die Audiovisuelle Version) von Knocked Loose in knapp über 20 Minuten das Gehirn komplett durch-/freiblasen lässt
- Der Tipp, dass die "KEXP at Home"-Session von Amyl and The Sniffers total sehens- und hörenswert ist
- Auflisten/Verlinken diverser weiterer Videos, die nicht in den Rahmen dieser Monatsplaylist passen, aber dennoch Aufmerksamkeit verdient hätten
- Liste von (weiteren) erwähnenswerten Albumreleases des Monats (die nicht bereits von hier vertretenen Videos begleitet werden)
- Irgendwie überzeugendes, aber dann doch nicht zu aufdringliches "Betteln nach Klicks/Likes" - wäre jedenfalls schon irgendwie knackig, wenn's zumindest schon mal von allen beteiligten Bands was gäbe ^^
- Der daran anschließende Hinweis, dass "Teilen" nochmal deutlich "besser" ist als "Liken"
- Gemecker über Youtube(/Google) und deren mittlerweile offenbar überhaupt nicht mehr zu umgehendes "Jugendschutz"-Zensursystem (jaklar schicke ich meinen Perso an Google um z.B. dieses (COMEBACK KID - No Easy Way Out) oder jenes (K.I.Z FEAT. OUTERSPASS - WAS IST LOS) Video überhaupt anschauen zu können - ihr habt wohl Lack gesoffen, ihr Spinner!)
- weiteres Genöle wie kacke Youtube ist, daran anschließend die Frage, warum sich die Bands/Labels/Promoter... eigentlich nicht zumindest noch zusätzlich eine eigene PeerTube-Instanz hinstellen (und dies dann entsprechend kundtun/verlinken)
- tiefenpsychologische Analyse dass/warum die Welt/die Menschen so ist/sind wie'se ist/sind, sowie Ideen wie das vielleicht besser werden könnte
- usw; usf... ^^


Naja, vielleicht schaffe ich das alles ja dann zur nächsten Monatsplaylist... :-D


Jetzt aber erst mal viel Spaß mit dem "Kondensat" dieses Monats, wie üblich mit 77 Tracks in knapp über 4 Stunden Spielzeit!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5Hm1M6SaLjZl6fX5iT4u5PT

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

2 Kommentare
Donnerstag, 07.10.2021: Musikvideos September 2021



Tja, was soll man sagen? "Weil: Deutschland!" trifft es vermutlich am besten.
Aber zum Glück konnte ich mich gar nicht allzu sehr ins Aufregen reinsteigern, weil ich mich ja hervorragend mit der Zusammenstellung dieser Auswahl hier ablenken konnte :-D

Was gibt's sonst Interessantes zu erzählen? Schwer zu sagen, ich vermute ja, dass es sogar Menschen gibt, die diesen Text hier überhaupt nicht lesen ;-)

Vielleicht das: auch wenn ich vor ein paar Monaten noch gesagt hätte, dass ich niemals einen Social-Media Account haben werde, habe ich mich in letzter Zeit mal umgeschaut und probiere jetzt mal etwas damit rum. Aus Gründen, die denjenigen die das hier lesen vermutlich alle bereits ausführlich kennen, kam selbstverständlich nichts von dem Mist der BigTech-Platzhirsche in Frage. Und so wurde es schnell klar dass es dann wohl das Fediverse wird. Am Ende bin ich nun auf einer Friendica-Instanz gelandet, denn von dort kann ich eigentlich alles Relevante (Mastodon, diaspora, Pleroma, Hubzilla usw.) auf einen Schlag abdecken (ja, bei diesen ganzen Netzwerken kann man praktischer Weise über die Plattformgrenzen hinweg miteinander kommunizieren! Verrückte Idee, was ^^?). Falls es wen interessiert, schaut gerne mal rein (mensch kann dort z.B. auch, ohne sich überhaupt irgendwo anzumelden, einfach den RSS/Atom-Feed abonnieren)! Ich weiß zwar noch nicht wohin das alles führen wird, vielleicht habe ich auch schon bald keinen Bock mehr drauf, aber andererseits ist es ja doch schon irgendwie praktisch... ^^
Noch praktischer wäre es vermutlich wenn man dort dann auch noch auf ein paar Bekannte treffen würde. Also wenn ihr da irgendwo auch schon einen Account habt, gerne folgen!

...und nächstes Mal geht's dann vielleicht weiter mit der Geschichte wie die asoziale, linksradikale Punkrock-Elite sich dem Mainstream widersetzend einfach frecher Weise eigene, selbstverwaltete Strukturen aufbaut ^^


Vorschläge/Feedback/Anregungen zur Videoplaylist, oder falls jemand bei der Auswahl/Erstellung helfen möchte, meldet euch bitte weiterhin am besten über das Kontaktformular


Jetzt aber erst mal viel Spaß mit der September-Videoplaylist, möge sie auch eure Welt etwas erträglicher gestalten!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5GUXKpAEKRWJbaOYr8DJ4jB

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Weinschinken Folge 3, diesmal zum Thema Incels. Zu Gast ist Dr. L'Öö.
Triggerwarnung: Gewalt, Hass, Suizid, Depressionen

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
26. Incels
Aus der Reihe: Carolitas und Frau Wolframs Weinsamkeit
0:00 / 73:09
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

Weinschinken Folge 3, diesmal zum Thema Incels. Zu Gast ist Dr. L'Öö.

 

Eine kurze Triggerwarnung, der Podcast und auch die Links in den Shownotes enthalten Informationen zu Gewalt, Hass, Suizid, Depressionen und sicher einige Aussagen, die evtl. einigen nicht zusagen. Wir hoffen, dass die Emotionen, die uns hier begleiten, nicht zu zu viel Unmut bei unseren Hörern führt.

Und sorry für die teilweise schlechte Qualität, oder teilweise Überlagerung der Antworten, das liegt an der Aufnahme. Carolita ist nicht immer ins Wort gefallen 😊

 

Line-Up:

 

Lektüre/Stichwörter und Videos:

Buch - https://www.ventil-verlag.de/titel/1862/incels

Incels - https://de.wikipedia.org/wiki/Incel - Hier gibt es viele Erläuterungen auch zu den einzelnen Begrifflichkeiten

Y Kollektiv - https://youtu.be/ArKsF6nbMHA

Amoklauf Isla Vista/Elliot Roger - https://de.wikipedia.org/wiki/Amoklauf_von_Isla_Vista

Pick ups - https://de.wikipedia.org/wiki/Pick-Up_Artists

Alkoholdehydrogenase - https://de.wikipedia.org/wiki/Alkoholdehydrogenase

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Donnerstag, 02.09.2021: Musikvideos August 2021



Hi Leute!

Na, seid ihr bis hierhin soweit gut durch den Herbst gekommen? Mir macht das ja doch irgendwie ziemlich zu schaffen. Aber natürlich spielt der ganze Irrsinn, der so in der Welt abgeht, dabei auch eine große Rolle. Naja, ich hab ja eh mit dem Ganzen hier als so 'ne Art "Überlebensstrategie" angefangen, bzw. nach dem Motto "Wenn ich schon wahnsinnig werde, möchte ich das wenigstens nutzen, um auch noch etwas Produktives zu schaffen". Kann ich nur weiter empfehlen! Selbstverständlich gilt weiterhin "Wenn Wahlen etwas ändern würden wären sie verboten!", dennoch möchte ich die Gelegenheit wahrnehmen, auch alle Verzweifelten oder Unentschlossenen zu bitten, am 26. September gültig zu wählen (dass abgegebene, ungültige Stimmen *irgendwas* bringen würden, ist nämlich ein offenbar sehr hartnäckiger Mythos)! Denn jede nicht abgegebene Stimme hilft nur den Rechten und den "großen" Parteien (wobei es hier natürlich eine ziemlich große Schnittmenge gibt ^^)! Tja, dann hoffen wir mal dass es im September wieder alles etwas besser, oder zumindest erträglicher wird! Falls ihr Vorschläge für die nächste Video-Playlist habt, oder sonst irgendwas anmerken möchtet o.ä., nutzt weiterhin das Kontaktformular ! Bis dahin erst mal viel Spaß mit der Musikvideo-Playlist vom August 2021 (ich hab extra noch mal im Kalender nachgeschaut: Ja, wir haben offenbar tatsächlich noch nicht November ;-) - aber zumindest am Playlist-Release-Tag scheint ma die Sonne, nehmen wir das doch einfach mal als Zeichen... ^^)!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5G2DA4D8jOp8wFO7gb3FMjr

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar
Zur 25. Folge gab es eine Sonderausgabe: Erstmals wurde live in unserer Instagram-Story gepodcasted! Wie immer gibt es die Folge aber auch auf den üblichen Podcast-Plattformen.

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
25. Stadt, Punk, Suff Folge 3 - Live-Podcast mit Tigeryouth
Aus der Reihe: Stadt Punk Suff
0:00 / 108:17
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

Kaum ein*e Musiker*in erlebt soviel Ablehnung auf bierschinken.net wie Tigeryouth. Sein Akustik-Punkrock ist nicht wirklich angesagt - Sänger Tilman nimmt es mit Humor und Selbstironie. Caro und kraVal schnacken mit ihm über politisches Engagement, Rauchen, Wohnzimmer-Konzerte, Spielen auf Hochzeiten, schlimmster Pennplatz und bestes Drei-Gänge-Menü, Abscheu gegenüber Cajon und "Percussionisten", die Städte Halle, Berlin und Ibbenbüren und Lieblingskneipen.

 

Tilman-Bands:

Tigeryouth / Insta Tilman / Insta Tigeryouth
East (Tilman singt "nur")

 

Bierschinken Verzeichnis zu Tigeryouth (lesen)

Interview mit AllSchools, in dem er die Bierschinken Crew lobt.
Interview mit Campusradio Mainz

 

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar
Donnerstag, 05.08.2021: Musikvideos Juli 2021



Wieder mal eine neue Musikvideo-Playlist! Diesmal mit Videos, die im Juli 2021 erschienen sind.

Witzig!: Ich hatte noch keine Ahnung was ich eigentlich diesmal hier schreiben soll, aber dann kam ein erster "externer" Tipp/Hinweis/Vorschlag (oder wie auch immer man es nennen will) für die Videoplaylist rein, worüber ich mich sehr freute. Dadurch stellte sich dann heraus, dass es offenbar gar nicht so selbstverständlich ist wie ich immer dachte, dass so etwas nicht nur sehr gern gesehen, sondern sogar explizit erwünscht bis gewollt ist!

Als ich mich "damals" wegen der Musikvideos hier meldete, wollte ich ja eigentlich auch nur ein paar Vorschläge machen, und dachte "den Rest" wird dann vermutlich irgendjemand von den gut bezahlten fest Angestellten machen. Aber wie es hier ja schon häufiger nachzulesen war, reichen die Einnahmen aus der Werbung und dem Pay-Bereich ja nicht mal, um Fö's ausschweifenden und exzessiven Lebensstil zu finanzieren... ;-)

Und nicht nur diese Tür steht weit offen, grundsätzlich kann ich mir die Zusammenstellung dieser Playlist auch insgesamt sehr gut als "Community-Projekt" vorstellen. Schließlich werde ich irgendwann auch mal ausfallen, und irgendwie wäre es ja schon schade wenn es dieser "Rubrik" hier dann genau so ginge.
Außerdem könnte ich dann meine begrenzten Ressourcen vielleicht auch noch für das Eine oder Andere der vielen weiteren möglichen Projekte, die mir ständig im Kopf rumschwirren, nutzen ^^!
Naja, bisher fuhr ich mit "erst mal laufen lassen und schauen was passiert" ja ganz gut, dann behalten wir das wohl besser so bei.

Schickt eure Vorschläge/Anregungen/Beschimpfungen usw. am besten über das Kontaktformular https://www.bierschinken.net/contact2.php?s=Videoplaylist , alles andere wird wahrscheinlich deutlich unzuverlässiger wahrgenommen.

Jetzt aber erst mal viel Spaß mit der Juli-Video-Playlist!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5Hzyxbr7g-px-r3spIF2zl-

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Stadt Punk Suff Vol. 2 goes to Bitb... Brazil! Konzertmemoiren ohne Grenzen - in jeglicher Hinsicht. Heute mit dabei: Lisa, aus Südamerika berichtend!

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
24. Stadt Punk Suff Vol. 2 - in vino vomitus
Aus der Reihe: Stadt Punk Suff
0:00 / 91:00
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

Konzertmemoiren ohne Grenzen - in jeglicher Hinsicht. Heute mit dabei: Lisa, aus Südamerika berichtend!

Damit die drei Kartöffelchen nicht nur von Kartoffelkonzerten berichten (die Ausland-Highlights wurden direkt schon in Folge 1 verbrannt!), holen wir uns heute Lisa aus Hamburg mit ins Boot. Lisa ist zwar auch eher eine Heidekartoffel, hat es im Gegensatz zum Rest der Bande aber geschafft, ein paar Jahre Ihres Lebens nicht in heimischen Gefilden zu verbringen. Also: Reiseberichte! Spannend!

 

Daher gibt's heute eine großes Potpourri aus

- Südamerika,

- Reisen in Ländern, die größer sind als Deutschland,

- Hardcorekids aus nicht privilegierten Schichten,

- Nüchtern sein und trotzdem Spaß haben (widerspricht das nicht dem Sinn der Show? Aber wer wären wir, wenn wir nicht direkt in Folge 2 das Rad neu erfinden würden?)

und natürlich auch Bildung in Form von Mathematik, wenn wir die Frage stellen;

 

Wie viele Dosenbier sind ein Pennywise?

 

Wer die Antwort hat, meldet sich bitte in den Kommentaren, vielleicht gibt es ja etwas zu gewinnen!

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

7 Kommentare
Dienstag, 20.07.2021: Dritte Wahl Ticketverlosung



Bock auf Konzert? Wir hätten da was:
Am Donnerstag, 29.07.2021 spielen die Stadionrockpunkrocker Dritte Wahl open air im Westfalenpark Dortmund im Rahmen der Juicy Beats Park Sessions. Wer dabei sein will, kann sich Tickets sichern oder mit etwas Glück bei uns gewinnen! Wir verlosen 2x2 Freikarten.

Was ihr tun müsst? Schreib uns einfach übers Kontaktformular ne Nachricht mit deinem vollständigen Namen und deinen drei Lieblingswörtern, die mit D beginnen.
Nachtrag: Da schon so viele das oben verlinkte Kontaktformular mit dem Kommentarbereich unterhalb des Beitrags verwechselt haben, lassen wir ausnahmsweise auch Kommentare als Einsendungen gelten. Übers Kontaktformular wär trotzdem geiler, spart uns Arbeit und euch Datenschutzbedenken.
Einsendeschluss ist am Dienstag 27.07. um 23:23. Viel Erfolg!


Danke für die zahlreichen Teilnahmen! Die Verlosung ist beendet und die Gewinner*innen wurden informiert. Viel Spaß beim Konzert! [...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

22 Kommentare
Mittwoch, 14.07.2021: Albumstream: Choke Boy - Chalk



Was ne geile Platte! Die nigelnagelneue Band Choke Boy aus Dortmund haut via Raccoone Records eine äußerst feine Scheibe raus. "Chalk" erscheint am 19.07., ist bei uns aber exklusiv im Prelistening Stream schon ab sofort zu hören.
Die Leutchens hinter Choke Boy kennen geneigte Leser*innen dieser Postille von diversen anderen Kapellen, hier entdecken sie den Postpunk für sich und schaffen eine unfassbar packende Mischung aus The Estranged und Samiam. Gebt euch das! Auf Repeat!
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Bierschinken-Podcast Folge 23 ist endlich eine weitere Folge (Nummer 6 nämlich) der Reihe "Pop, Punk und Politik". Zu Gast sind Lulu (The toten Crackhuren im Kofferraum, Lulu und die Einhornfarm) und Nicolas Dinkel Schauspieler.

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
23. Lulu (TCHIK, Lulu und die Einhornfarm) und Nicolas Dinkel Schauspieler
Aus der Reihe: Pop, Punk und Politik
0:00 / 115:22
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

bierschinken Podcast “Pop, Punk und Politik” Folge 6 mit Lulu (The toten Crackhuren im Kofferraum, Lulu und die Einhornfarm) und Nicolas Dinkel Schauspieler 

 

Kurzinfo:

Triggerwarnung: Bodyshaming, Depressionen und verbale sexualisierte Übergriffe

In dieser neuen Folge sprach kraVal mit Lulu von The Toten Crackhuren im Kofferaum (Tchik) und Lulu und die Einhornfarm und Nicolas Dinkel Schauspieler (sein Spitznahme ist Programm) über Punksozialisation in Berlin und Paderborn, Politik und Musik, Bodyshaming und verbale sexualisierte Übergriffe, Depressionen, Musikbiz und noch eine ganze Reihe anderer Dinge. Ein langes Gespräch, bei dem leider Lulus Ton zwischendurch doof ist. Geht aber trotzdem. 

 

Lulus Band: The Toten Crackhuren im Kofferraum (TCHIK)  

TrashPop mit Punk-Attitude

 

Lulus andere Band: Lulu und die Einhornfarm

Punk mit TrashPop-Attitude 

 

Nicolas Dinkel Schauspieler

 

Bands, die erwähnt werden:

  • Turbt: Punkband aus Padaborn
  • NÄXT Generation turbt: Punk Band von Nicolas
  • TicTacToe
  • Marina: Man’s World
  • Sookee
  • Finna 
  • Liser - Saftig
  • Hans-A-Plast
  • Schari

Artikel, Interviews & Postings

Lulu:

 

Nicolas:

 

Sonstiges:

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

2 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 - Archiv
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz