Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?

News, Storys, Interviews

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Schon wieder eine Podcast-Folge mit SOKO LiNX! Diesmal im Gespräch in der 11. Folge von Pop, Punk und Politik

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
42. SOKO LiNX im Gespräch
Aus der Reihe: Pop, Punk und Politik
0:00 / 163:56
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

Hamburg, 8 Grad, Regen, oder auch eine neue Ausgabe von Pop, Punk und Politik. Heute ausnahmsweise mal mit Jedimaster kraVal und seinem Padawan Thrun, welche versuchen, SOKO LiNX interviewen, was teilweise aber eher das Gegenteil wurde. Ein Ritt durch die Musiklandschaft von Pop und Punk, Nazis in Sachsen, Berlin und Hamburg, Gentrifizierung, Pisse, Ostalgie, Fußball (Buh!) und vieles mehr.

 

Anmerkung 1: Der Podcast ist aufgenommen worden, bevor das beschissene Verhalten von 100 Kilo Herz publik wurde, daher die unkritische Lobhudelei. Aber letztendlich trifft der gesamte Teil von FSF aus dem Podcast hier auch zu.
Anmerkung 2: Ich (kraVal) sage leider an einer Stelle im Podcast relativ lapidar, dass in Berlin Neukölln Nazis keine Rolle spielen und das ist natürlich totaler Quatsch. Nazistrukturen in Neukölln gibt es geraumer Zeit und sie bedrohen regelmäßig viele Menschen, vor allem People of Colour und linke Aktivist*innen. Meine Aussage im Podcast war nicht relativierend gemeint, sondern ich wollte nur klarstellen, dass ich anders als vielleicht in Sachsen, als weißer Cis-Mann selten bis gar nicht Ärger in Neukölln mit Nazis habe - zumal ich in Nord-Neukölln wohne. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, dass viele Menschen auch in Neukölln unter der Bedrohung leiden. Ich bitte meine missverständliche Aussage zu verzeihen

Pop:
Die schlechten Live-Reviews von Soko Linx: https://www.bierschinken.net/dae/2022-04-konzerte-april/index.php?pic=28#title
https://www.bierschinken.net/dae/2022-07-22-back-to-future-2/index.php?pic=9#title
Sascha Höhm und ihm sein Studio: https://www.instagram.com/saschahoehm/
Banda Communale aus Dresden: https://www.bandacomunale.de/
Das Review des Albums von Soko Linx: https://www.bierschinken.net/news/1011-podcast_ep_41_no_love_4_a_rezi_nation_soko_linx
Mike Krüger – Mein Gott, Walther: https://www.youtube.com/watch?v=kD1_Q2queCg
Ostalgie: https://de.wikipedia.org/wiki/Ostalgie
Yetundey: https://yetundey.com/
Veganer Kartoffelsalat mit Mayo: https://veggie-einhorn.de/veganer-kartoffelsalat-mit-mayonnaise/
M: https://de.wikipedia.org/wiki/M_(1931)
Das Versprechen: https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Versprechen_(2001)
Falco – Jeanny: https://www.youtube.com/watch?v=Urw-iutHw5E
Eines von 1000 Rummelsnuff-Videos: https://www.youtube.com/watch?v=wLX4NYrW1bI
Taylor Swift - Shake it off: https://www.youtube.com/watch?v=nfWlot6h_JM

Punk:
Carl pisst sich auf der Bühne voll: https://www.youtube.com/watch?v=fl69PzwPPqc,
Entgegen der Erzählung im Podcast haben wir NICHT darüber berichtet: https://www.bierschinken.net/dae/2018-06-02-wilwarin-festival-2/
Chefdenker – Wer hat in deine Hose gepisst: https://www.youtube.com/watch?v=1etj35rgc7A
Supernichts – Saufen auf Lehramt: https://www.youtube.com/watch?v=5YiAMKnU-_Y
Trümmerratten – Wer Fußball mag hat die Kontrolle über sein Leben verloren: https://truemmerratten.bandcamp.com/track/wer-fussball-mag-hat-die-kontrolle-ber-sein-leben-verloren
Architects-Sänger unterbricht das Konzert: https://www.stern.de/neon/magazin/architects-saenger-sam-carter-unterbricht-konzert-wegen-grapscher-im-publikum-7587498.html

Politik:
LdN-Podcast zum Thema SCOTUS / Roe vs Wade: https://lagedernation.org/podcast/ldn296-verbrenner-aus-kommt-ampel-strategie-der-fdp-eeg-umlage-strompreise-g7-enttaeuscht-beim-klima-nato-gipfel-trump-anhoerung-roe-vs-wade-update-olaf-scholz/#shownotes
Die Federalist Society: https://en.wikipedia.org/wiki/Federalist_Society
Der Prozess gegen Lina: https://www.deutschlandfunk.de/linksextreme-gewalt-prozess-dresden-100.html Lina
Die Einstellung von „Pimmelgate“: https://www.derstandard.de/story/2000137927674/du-bist-so-1-pimmel-hamburger-behoerden-stellten-pimmelgate-ermittlungen
„Sachsen ist immun gegen Rechtsextremismus“: https://www.lr-online.de/nachrichten/freistaat-heute-tief-gespalten-als-_koenig-kurt_-glaubte_-dass-sachsen-gegen-rechts-immun-sei-38079880.html
Kurt Biedenkopf: https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Biedenkopf
Poggenburg und Gegendemo in Connewitz:
https://www.sueddeutsche.de/politik/demonstrationen-leipzig-poggenburg-demo-grosser-protest-und-massiver-polizeieinsatz-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190821-99-555461
Soko Rex: https://de.wikipedia.org/wiki/Operatives_Abwehrzentrum
Soko Linx: https://de.wikipedia.org/wiki/Landeskriminalamt_Sachsen#Soko_LinX und https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/politik/linke-gewalt-schwere-straftat-soko-linx-lka-102.html
Überfall auf die Zionskirche: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberfall_auf_die_Zionskirche
Schließung des Café Spunk in Weimar: https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/cafe-spunk-anschlag-schliessung-102.html
MDR-Doku zum Thema Nazis in Dörfern: https://www.youtube.com/watch?v=K4BH7cL8KTY
Y-Kollektivdoku zum Thema Nazis in Dörfern: https://www.youtube.com/watch?v=-olxfn88Pbo
Paygap bei Frauenfußball: https://www.ndr.de/kultur/Gender-Pay-Gap-Endlich-gerechtere-Bezahlung-im-Frauenfussball,frauenem162.html bzw. https://www.deutschlandfunk.de/equal-pay-fussball-verbaende-dfb-100.html
"Nichts was uns passiert", ein Buch von Bettina Wilpert zum Thema sexuelle Übergriffe in der linken Szene: https://www.verbrecherverlag.de/book/detail/929
Kritischer Betrachtung des Outputs von Swiss & die Anderen: https://minzgespinst.net/2021/11/19/swiss-2/

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Donnerstag, 04.08.2022: Musikvideos Juli 2022



Hallo Leute!


Habt ihr den Vortrag "Time is Up!" (über Klimawandel und Artensterben) von Mark Benecke im EU-Parlament gesehen? Falls noch nicht, Martin Sonneborn kommentiert dazu "Der Vortrag von Dr. Made gehört zu den DEPRIMIERENDSTEN Dingen, die ich im EU-Parlament erlebt habe. Und ich habe EINIGE deprimierende Dinge erlebt[...]". fefe warnt sogar: "Das meine ich ganz ohne Scheiß jetzt: Guckt das nur, wenn ihr nicht eh schon schlechte Laune habt gerade."
Aber ich denke Menschen die das hier lesen haben bereits ausreichend "Erfahrung" damit solche Inhalte zu "verarbeiten" (seid dennoch darauf gefasst dass euch das anschließend noch tagelang im Kopf "rumspuken" wird).


Wäre jetzt nur noch irgendwie "schön" wenn diese Themen gesellschaftlich/politisch mal auf Basis der wissenschaftlichen Fakten behandelt würden, und wir nicht stattdessen ständig mit Alibi- bzw. Pseudodiskussionen ("1,5°-Ziel"?!? *roflmao*) "belästigt" (bzw. von den eigentlich anstehenden Problemen abgelenkt) würden...


Noch ganz kurz etwas Anderes. Gilt zwar permanent, aber aus aktuellem Anlass: #QuerdenkerSindTerroristen ! #RIPLina #OpKalteWut




Nach solch "schwerer Kost" jetzt aber mal schnell zu den Musikvideos des Monats.




Fangen wir wieder mal mit einer Doku an:


Documentary of Hardcore Viet Nam | UNDERDOG'S RISING | NHỰA PHIM knapp 22 Minuten über die Hardcore-Szene in Vietnam (detailliertere Beschreibung bei UniteAsia). Die englischsprachigen Untertitel sind etwas klein, bitte Brille bereit halten ;-)




Für unser "virtuelles Festival" ist im Juli eher wenig zusammen gekommen (ich habe es allerdings auch noch nicht geschafft, die vielen, vielen Bands vom Bridge City Fest 22 zu sichten, mehr dazu dann im nächsten Monat ^^):


Fuck Money - TUNNEL SHOW {Official Film - 2022} 9:54 "Experimental Punk" aus Austin
Beverly Crusher - Full Performance (Live on KEXP) 14:17, danach Interview. "Beverly Crusher is a Seattle based rock and roll band"
The Darts (US) - Full Performance (Live on KEXP) 14:26, danach Interview. Surf-/Garage-Punk aus Phoenix, AZ
DRRONES @ Hangar 18 — 04.06.22 15:20 Diesmal eine ziemlich kurze Session der Punks aus Yakutsk
Otoboke Beaver LIVE at Damnably (July 2022) 34:09 Die Band aus Kyoto dürfte mittlerweile bekannt sein...
[hate5six] Bane - July 02, 2021 43:11 Die Hardcore-Legenden haben noch mal für eine Soli-Show zusammengefunden
Jack White - Olympia, Paris – @ARTE Concert 1:51:16 Braucht auch nicht mehr vorgestellt zu werden ^^




"Ab 18" (Ihr wisst ja bereits dass sich die youtube-Zensur durch Eingabe von "9x" (bzw. für eine Übersicht "pwn") vor youtube in der URL (und anschließendem Download/Stream) umgehen lässt. Alternativ: nutzt einen Invidious-Mirror (oder hostet euch selbst ne Instanz, ist schließlich Open Source), ggf. in Kombination mit Privacy Redirect im Browser, dann geht alles automatsch - da alles einen Haken hat funktioniert dann allerdings diese Seite hier nicht mehr wie gewohnt...):


OI POLLOI - BORIS JOHNSON FUCK YOU Kein Plan warum dieses Video ab 18 sein soll. Wobei, Boris Johnson sehen zu müssen ist ja schon eklig genug ;-). Achja, und es gibt ein in den Schnee gemaltes Penis-Symbol, das wird's wohl sein...
Abbruch - What for? "Ok", Kriegszenen - schade dass der Song durch diese Zensur wohl leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen wird...




Bei BierschinkenTV (24/7 verfügbar) war auch im Juli kaum etwas los. Naja, es gibt halt auch viel zu viele Veranstaltungen die besucht werden wollen ;-) . Das Angebot euch dort mit Musikvideos berieseln zu lassen und ggf. dabei mit Anderen zu chatten, bleibt aber selbstverständlich weiter bestehen!


Hinweise/Ergänzungen zu dieser Liste bitte am besten in die Artikelkommentare, für generelle Vorschläge/Tipps, Lob, Kritik, Bestechungsangebote usw. nutzt am besten das Kontaktformular!


Dieses mal wurde übrigens nur der erste Track bewusst platziert (der funktioniert halt mit seinem Intro gut als ebensolches), ansonsten ist alles, wie üblich, zumindest grob chronologisch geordnet.


Dann also wieder mal viel Spaß mit dem Punkrock-Musikvideo-Monatsrückblick, diesmal für den Juli 2022!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5FUVSBPyZbl5rfvXHCRpoRc

[...hier geht's weiter]
Mehr zu: Video
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

4 Kommentare
Eine neue Podcast-Reihe mit einem unfassbar guten Titel: no love 4 a rezi nation!

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
41. SOKO LiNX: Auf die Fresze. Fertig. Los!
Aus der Reihe: no love 4 a rezi nation
0:00 / 108:14
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

No love 4 a rezi nation ist ein Podcast über Platten. Kurz? Nee! Allein schon, weil in Folge 1 die zwei Laberbacken vom Dienst anwesend sind: kraVal und Thrun, oder auch Berlin und Hamburg.

Beide glänzten schriftlich schon bei der Rezension des aktuellen Smile and Burn-Albums, aber dachten sich dann "Kein Gerede nur die Tat", kreierten noch schnell einen unfassbar witzigen und doppeldeutigen Titel für die Podcastreihe und deswegen gibt‘s jetzt endlich ein Review im Laberformat. Heute über das SOKO LiNX-Album "Auf die Fresze. Fertig. Los!", welches am 28.7.2022 erschienen ist. Ein Review in Textform haben wir natürlich auch!

Und weil, Spoiler, es keine keine Spur von "Rezi nation" gibt und die Platte so geil ist, könnt ihr sie auch direkt bei Bakraufarfita Records bestellen: https://www.bakraufarfita-records.de/shop/soko_linx

Oder die Band bei Facebook liken: https://www.facebook.com/sokolinx

Oder was zum Thema Soko Linx lernen: https://de.wikipedia.org/wiki/Landeskriminalamt_Sachsen#Soko_LinX

Singelauskopplungen / Videos:
Allein rumstehn: https://www.youtube.com/watch?v=HnPj6P0fX1M feat. Jan Krumbiegel
Sehnsucht nach Retrotopia: https://www.youtube.com/watch?v=AaredzGfKEQ
Demokratienpilzkultur: https://www.youtube.com/watch?v=yijmQSlYbRo feat. Rodi
Sorgenkind des Lebens: https://www.youtube.com/watch?v=9Z3SgnO_evQ
muszichnich: https://www.youtube.com/watch?v=b0A219YJd-I feat. Yetundey
Ihr habt hier nichts zu suchen: https://www.youtube.com/watch?v=cWRYo_uLL4s
Nur einen Verdacht: https://www.youtube.com/watch?v=PYUMUCc1ApE

Bandinterview in anderen Medien:

https://www.l-iz.de/kultur/musik/2022/07/nicht-nur-gewalt-und-repressalien-die-band-soko-linx-im-gespraech-ueber-ihren-provokanten-namen-vermummung-und-lina-e-video-458408

Wichtige Themen und Menschen:

Valentins Chanel Nagellack: https://www.chanel.com/de/make-up/naegel/c/5x1x7x31/nagellack/
Der Tante Renate: https://de.wikipedia.org/wiki/Norman_Kolodziej
Click Click Decker: https://de.wikipedia.org/wiki/Kevin_Hamann
Bratze: https://de.wikipedia.org/wiki/Bratze
100 Kilo Herz bzw. Ska: https://de.wikipedia.org/wiki/100_Kilo_Herz
Sebastian Krumbiegel: https://de.wikipedia.org/wiki/Sebastian_Krumbiegel
Interview mit Sebastian Krumbiegel im Reflektor Podcast: https://viertausendhertz.de/rf21/
Yetundey: https://yetundey.com/
Luise Fuckface: https://de.wikipedia.org/wiki/Luise_Fuckface
Incisions und ihr Abum, das einfach aufhört: https://incisionsmcr.bandcamp.com/album/incisions
Love A, die aber leider kacke sind: https://de.wikipedia.org/wiki/Love_A
Masked Intruder: https://de.wikipedia.org/wiki/Masked_Intruder
Der A-Moll-Akkord: https://www.gitarrenakkorde.org/gitarre-lernen/gitarrengriffe/a-moll.html
Die vielen Bedeutungen von Sansibar: https://de.wikipedia.org/wiki/Sansibar_(Begriffskl%C3%A4rung)
Nouvelle Vague die Band: https://de.wikipedia.org/wiki/Nouvelle_Vague_(Band)
Nouvelle Vague die Filmrichtung: https://de.wikipedia.org/wiki/Nouvelle_Vague
Christian Steiffen auf dem Wilwarin: https://www.bierschinken.net/dae/2015-06-06-wilwarin-tag-2/index.php?pic=58#title
M, ein sehr guter Film: https://de.wikipedia.org/wiki/M_(1931)
Whodunit: https://de.wikipedia.org/wiki/Whodunit
Der hamburger Audiwalk gegen rassistische Polizeiarbeit: https://walk359.uber.space/
Einzelfälle bei der Polizei: https://netzpolitik.org/2021/rechte-und-rassistische-umtriebe-bei-der-polizei-lauter-einzelfaelle/
Warum Rasenmähen wirklich wichtig ist: https://www.stihl.de/de/ratgeber-projekte/gartenpflege/rasenpflege/rasen-maehen
Das MesoZOikum (falsch von Thrun benannt): https://de.wikipedia.org/wiki/Mesozoikum
 

Musikalische Referenzen, ob angebracht oder nicht:

Supernichts - Sommersonnenbank: https://www.youtube.com/watch?v=43rgUaS3C54
Die Ärzte - Roter Minirock: https://www.youtube.com/watch?v=b8cDqd_fnnY
ZSK - Stuttgart: https://www.youtube.com/watch?v=uV7Wl8waYBY
Kettcar - Wäre er echt: https://www.youtube.com/watch?v=xi27s6TK1q4
Blink 182 - Darkside: https://www.youtube.com/watch?v=4cbSPNZryzo
Rantanplan – Hamburg, 8 Grad, Regen: https://www.youtube.com/watch?v=2jPN2tXBRtk
Falko – Jeanny: https://www.youtube.com/watch?v=Urw-iutHw5E
Turbostaat – Eisenmann: https://www.youtube.com/watch?v=DkzQR2JTg_w

Und zum Schluss ein Gewinnspiel:

Die belangloseste Stadt Deutschlands mit furchtbaren Bands: https://de.wikipedia.org/wiki/Hannover
Gewinnspiel für die Smile And Burn-Platte: Vorschläge für GUTE BANDS AUS HANNOVER bitte an podcast@bierschinken.net

[...hier geht's weiter]
Mehr zu: Podcast SOKO LiNX
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Wieder eine Jubiläumsfolge und dementsprechend wieder ein Redaktionspalaver!

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
40. Redaktionspalaver: Künstliche "Intelligenz"
Aus der Reihe: Redaktionspalaver
0:00 / 86:25
podcast.de Apple Podcasts Youtube-Playlist
Da diese Folge Musik enthält, kann sie leider nicht auf Spotify ausgespielt werden. Andere Anbieter sind da netter.

Redaktionspalaver! Das heißt: Fünf Leute sitzen zusammen, stellen sich gegenseitig unangenehme Fragen, welche ausgedacht wurden von einer KI (Probiert es selbst aus!), nachdem Fö kurzzeitig als Chef abgesetzt wurde, und geben noch unangenehmere Antworten. Die KI kann zudem noch mehr: Sie hat einen Song für Knochenfabrik geschrieben, den die Band direkt aufgenommen hat. Hört ihr exklusiv am Ende der Sendung!

Dass das letzte Mal diesmal weniger als ein halbes Jahr her ist, zeigt, wie viel Content hier produziert wird, sodass wir schon wieder 10 Folgen vollgemacht haben. 40. Wow. Diesmal geht es um: KI. Bierschinken. Nah am Menschen, nah an der Technik. Scheiß Punks!

Leider ist die KI noch nicht in der Lage, die Shownotes von alleine zu schreiben und wird uns daher nie ersetzen können, dennoch ging es um:

- Rauschen auf der Tonspur (SORRY!, aber stellt euch halt vor, es wäre ein warmer Sommerschauer vorm Fenster!)
- Die Zahlen von 1 bis 2, danach bricht der Zahlenstrahl ab
- Die Rückschau über die letzten zehn Folgen, eine schöner als die andere. Nachhören könnt ihr die hier: Link.
- Livepodcasts, die wir alle ziemlich gut fanden.
- Das Thema Indie vs. Ska. Sieger: Meer, 3:2 n. V.
- Das furchtbare Thema BDS und andere latent antisemitische Gruppen. Finden wir scheiße.
- Carsten Bärwolf, der aber Daniel Bärwolf heißt, dennoch der Prototyp des tumben Fußballspielers, der "von nichts wusste."
- Was wir so mit übrig gebliebenen Schallplatten machen können, z. B. von untragbaren Grauzonenbands. Kunst, z. B. Wer weitere Ideen hat: Schreibt uns!
- Schreibt uns bitte auch, wenn ihr den Begrüßungspapageien noch nicht bekommen hat.
- Die Kuhtoilette und warum Massentierhaltung generell richtig geil fürs Klima ist.
- Rohe Zwiebeln und wir geil sie sind.
- Warum Johannes Floehr nicht so gerne lacht und ob der Begriff Klolektüre in Ordnung ist.
- Lesen auf dem Klo ist ungesund, sagt nicht nur die Caro, sondern auch www.enddarm-zentrum.de bzw. die Apothekenumschau.
- Guns n' Roses live mit allen, bis auf den einen und Musiksozialisation.
- Das Problem der wenigen Zuschauer*innen in Augsburg, u.a. beim Abschiedskonzert von Adhesive.
- Die sozialverträgliche Seite von Thrun, weil er zu coolen Bandleuten aufblickt. #hsv
- Der Kreis Ostholstein und die Stadt Oelde. Und Antwerpen, auch wenn die Stadt kacke ist.
- Der Oelde-Counter und was er mit Oelde zu tun hat.
- Detox::///Intox und wieso die gute Radiosendungen machen.
- Der Konzertabsageartikel von Linus Volkmann, u. a. mit Smile and Burn.
- Das kommerziell erfolgreichste Musiklabel aus Deutschland.
- Die von Fö entwickelte KI, exklusiv programmiert in FORTRAN. Deswegen sind die Witze auch so witzig. Ok, es ist doch nur GPT-3
- Die Länge des Sonnenuntergangs an verschiedenen Orten der Erde.
- KI, die sich selbst ein Recht auf einen Anwalt zugesteht, oder einen Song für Knochenfabrik schreibt. Bald auf Bandcamp?!
- Ein weiteres Gewinnspiel: Wer herausfindet, was Thrun arbeitet, bekommt ein Meet & Greet mit Thrun. Antworten übers Kontaktformular!
- Der IPCC-Bericht bzw. der Klimawandel und wieso wir alle im Arsch sind. War schön mit euch!
- Valentin, welcher Gerd und Thrun eine Frage stellt und diese erstmal selbst beantwortet.
- Entzündete Tätowierungen und wieso Caro auch gerne mal tätowieren würde.
- Alkohol zuhause und Fös geheimnisvoller Schnaps von den kapverdischen Inseln. Gibt es dann zum 50. oder 100. Jubiläum in der Pornokuhle.
- Die Prepper-Menschen von Bierschinken.
- Scar bzw. Ska.
- Der Trio-Film.
- Erase & Rewind und dass Thrun doch irgendwie Indie hört. Oder ob die Cardigans überhaupt Indie sind?
- Dass Thrun nicht wusste, dass eine Six String eine Gitarre ist und KEINE Hose.


Fragengenerator*in:

https://frage.bierschinken.net/

 

Unsere Lieblingsmusik der NDW-Zeit:

Thrun: Nena. Wurde anschließend nach der Sendung entlassen.
Gerd: Trio - Da Da da
Valentin: Katherine Katherine
Caro: Major Tom
Fö: Schon eingeschlafen.

Überhits:

Van Gogh von Helmut Cool
Punker mit Geldbüddel von den Presidenten
Der KI-Song von Knofa: https://youtu.be/M4nptsa-Q74 und gegen Spende (an Mission Lifeline) unter https://bakraufarfitarecords.bandcamp.com/track/ki-song
 

Scheiß Punks!

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Diesmal eine Sonderfolge von "Pop, Punk und Politik": Live-Eindrücke vom Rock am Berg Festival!

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
39. Rock am Berg Live Special
Aus der Reihe: Pop, Punk und Politik
0:00 / 161:18
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

kraVal ist auf dem Rock am Berg (Merkers) unterwegs und hat immer ein Aufnahmegerät dabei. Gab viel zu quatschen, deswegen extra lang!

VERLOSUNG:

Wir verlosen das letzte Album auf Vinyl von Fös Lieblingsband, handsigniert von den Künstlern selber, aber auf der Zellophan-Hülle, also kann mensch das auch abmachen, wenn gewünscht.

Die Aufgabe: Im Podcast werden viele Menschen dazu befragt, ab wie viel Prozent Off-Beats in Songs eine Band eine Ska-Band ist. Höre die Antworten raus und ermittel den Durchschnittswert. Den schickst du dann an podcast@bierschinken.net und unter allen Einsendungen verlosen wir dann die Platte. Rechtsweg ist ausgeschlossen genauso wie Rassist*innen, homo- und transfeindliche Menschen und Grauzone-Pfeifen auch! Verpisst euch!

 

Shownotes und Links

Rock am Berg Festival

Bierschinken-Bericht zum Rock am Berg


Interview Missstand

Erwähnte Bands aus Österreich:
Erste Allgemeine Verunsicherung
Heinz aus Wien - erwähntes Lied "Ich hab mit Tocotronic Bier getrunken"

Rentokill

Antimaniax
Stockkampf (Innsbruck)
Antimanifest
Caloris Impact (Graz)
Dead Ends (Graz)
A Guy named Lou

Petrol Girls (Besagte Live-Aufnahme von "Touch me again")

 

Interview: Acht Eimer Hühnerherzen

 

Rock am Kuhteich

Interview Second Bandshirt

Schraibfela auf Youtube
Video von Rock am Berg mit kraVal

Interview Trümmerratten + Hinterm Golfplatz links + Oidorno + Kettcar

Interview Julian u.a.
Dreck unter den Nägeln Podcast
VSK
Gloomster
Outdate

Interview Steff von Alarmsignal

Interview Disco Oslo
angesprochener Podcast mit Manuela von Finisterre

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Donnerstag, 07.07.2022: Musikvideos Juni 2022



Hallo Leute!


Schon wieder ein Monat rum! Und mit den ganzen Feier-/Brückentagen, Urlaub, Konzerten, Festivals usw. kam er mir diesmal tatsächlich noch kürzer vor als normalerweise schon ;-) . Und dann kamen auch wieder sehr viele gute Sachen zusammen, "Sommerloch" my ass :-D !


Auf Sylt bahnt sich wohl das erste große Highlight-Wochenende an. Die Insulaner haben ja nun sogar bereits für die Punks "dekoriert": stillgelegte, mit Bauzäunen abgesperrte Brunnen und hässliche Mauern, die den Durchgang zum (wild)pinkeln versperren - das fühlt sich ja jetzt schon fast so an wie in den verfallenden heimischen Innenstädten (generell "glänzt" ja ganz Westerland mit einer "Betonklotzromantik" vom feinsten ^^) - So viel Gastfreundschaft hatte ich echt nicht erwartet! (Update: der Zaun wurde offenbar bereits wieder abgebaut)


Da es medial momentan viel "auf die Fresse" gibt, möchte ich an diese Stelle mal ausdrücklich die Letzte Generation würdigen, dafür dass sie es nun schon wieder seit Wochen schaffen, täglich (!) großartige Aktionen durchzuziehen! Natürlich prinzipiell auch alle anderen Aktivisti, aber diese Leistung muss mmn. hier mal besonders hervorgehoben werden!




Jetzt aber mal zu den Videos des Monats.


Fangen wir erst mal mit einer Doku an:
The Kills - I Hate The Way You Love (Official Documentary)


Für unser "virtuelles Festival" ist auch im Juni wieder Einiges zusammen gekommen:


Festival (Re-)Streams:
Würde ich alles einzeln auflisten, würde die Liste hier viiiel zu lang und außerdem verändert sich die Verfügbarkeit sehr dynamisch (die Streams von den Rock Hard und Freak Valley Festivals wurden z.B. schon wieder komplett offline genommen, aber dort gab es ja auch nicht wirklich "Punkbands" zu hören/sehen ^^), daher wird hier nur auf die Hauptseiten verlinkt und die "Highlights" der gestreamten Konzerte bzw. Bands aufgelistet


Tempelhof Sounds 2022: Fontaines D.C., Sleaford Mods, Idles...
Hurricane Festival 2022: Bad Religion, Idles...
Southside Festival 2022: Bad Religion, Jimmy Eat World, Rise Against, Idles, K.I.Z....
Hellfest 2022: Frank Carter & The Rattlesnakes, Dropkick Murphys, Suicidal Tendencies, Agnostic Front, The Toy Dolls, Social Distortion, Anti-Flag, Red Fang, Down, Life Of Agony, Sepultura, Bad Religion, Discharge, GBH, Comeback Kid, The Exploited, Touché Amoré, Tagada Jones...


Aber auch abseits der ganz großen Bühnen (dort fühlen wir uns doch eh weiterhin am wohlsten ^^) gab es wieder Vieles zu entdecken:


Dickfehler Session No. 7 || SUCK 4:12 Punk/Garage/Fuzz aus Kassel
Vientre - Sesión en Vivo 6:42 Post-Hardcore/Emo/Screamo aus Cali (Kolumbien)
Raw Grip - Live Session 12:53 Hardcorepunk/Mathpunk/Screamo aus Ternopil (Ukrakine)
UGOSLABIER - INVERSE [LIVE SESSION] 13:27 Posthardcore aus Thailand. Die komplette neue EP in einer Session durchgeballert
Fontaines D.C. - Full Performance (Live on KEXP) 25:44 (16:05 Musik, danach Interview)
HUNDRED MILÉS | DISTORE SOUND GVFI X STEAM QUEEN 16:13 Poppiger Punk aus Indonesien
XXL- Live Guretxoko skateparkean. 10/28/2016 16:46 Skatepunk/Melodic Hardcore aus Mungia (ESP)
Senor Karoshi // LIVE STUDIO SESSION 2022 @ unter.null.studio 16:59 Kennen Alle, muss ich nix mehr zu schreiben ;-)
[hate5six] Rule Them All - January 27, 2022 19:47 Wären Soundmäßig ja eigentlich eher nicht mit reingekommen - wenn's denn nicht so geil wäre ^^. Long Island Hardcore vom feinsten
SCARED OF BUMS | DISTORE SOUND GVFI X STEAM QUEEN 22:53 Melodischer Punkrock aus/von Bali
Joliette | Audiotree Worldwide 25:50 Die Post-Hardcore/Screamo/Mathrock/Metal/Whatever-Legenden aus Mexiko mit ihrem neuesten Abriss...
IDLES Full Set | From The Basement 29:14 Ein bisschen "Idles-Overload" aktuell, aber wenn es eine Session mit einer ganz "eigenen", besonderen Atmosphäre gibt, dann ist es Diese!
A Place To Bury Strangers on Audiotree Live (Full Session) 30:44 Postpunk aus Brooklyn
DRRONES @ UGLY (SPB) — 30.04.2022 43:25 Punkrock aus Yakutsk
Brass Against live | Köln 2022 | Rockpalast 1:33:13 "weit mehr als eine Coverband mit Blasinstrumenten", aus Brooklyn




Bei BierschinkenTV (24/7 verfügbar) war im Juni leider fast gar nix los. Naja, es sind ja halt auch alle auf Sylt (oder auf dem Weg dahin) ;-) . Das Angebot euch dort mit Musikvideos berieseln zu lassen und ggf. dabei mit Anderen zu chatten bleibt aber selbstverständlich weiter bestehen!


Hinweise/Ergänzungen zu dieser Liste bitte am besten in die Artikelkommentare, für generelle Vorschläge/Tipps, Lob, Kritik, Bestechungsangebote usw. nutzt am besten das Kontaktformular!


Dieses mal wurde übrigens kein Track irgendwo bewusst platziert, es ist also alles zumindest grob chronologisch geordnet.


Dann also wieder mal viel Spaß mit dem Punkrock-Musikvideo-Monatsrückblick, diesmal für den Juni 2022!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5H7VpwlGUAlW0UJaVAgkqtZ

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
"Gemütlichkeitspunks fuck off!" mit einer neuen Sabbelrunde:

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
38. Kiel is' fällich! - Bunkersession mit Schrammi und Joyboy Teil 1
Aus der Reihe: Gemütlichkeitspunks fuck off!
0:00 / 89:57
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

"Warum nicht mal nach Kiel fahren und mit Leuten im Proberaumbunker sabbeln?" dachte sich der Lexi, nachdem er zuvor mit Joyboy (Power, Moms Demand Action, die Die Bullen, The Disturbers, Sushi Boy, Satan's Wife, und viele mehr!) und Schrammi (Hotel Kempauski, mehr nicht), beides Mogule der hiesigen Kieler Musikszene, bei Facebook Kommentardiskussionen abgehalten hat, die in etwa so anstrengend und undurchsichtig waren wie dieser Satz, der aber gleich zu Ende ist.

Heute gibt es Teil 1, bald gibt es Teil 2. Worum geht's? Um Nena, Xavier Naidoo und Saufen. Und zwischendrin essen wir live Bananen. Spaß für alle!

Dazu habe ich mich mit den beiden im Hochbunker in Kiel Gaarden getroffen, etwas getrunken und versucht, eine Podcastfolge aufzunehmen, die in etwas vom Ablauf her so ähnlich ist, wie die Windkraftanlagenfolge von der Lage der Nation. Ob das geklappt hat, erfahrt ihr eventuell.

Was war noch so?

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Dienstag, 14.06.2022: Podcast Ep. 37: Linus Volkmann
Neue Folge von Pop, Punk und Politik mit dem fantastischen Linus Volkmann (Intro, Bum khun cha youth, kaputt mag, etc.)

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
37. Linus Volkmann
Aus der Reihe: Pop, Punk und Politik
0:00 / 110:35
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

Neunte Folge von Pop, Punk und Politik mit dem fantastischen Linus Volkmann (Intro, Bum khun cha youth, kaputt mag, etc.)

kraVal hat Linus Volkmann zu Gast, ist deswegen mega aufgeregt, weil mega Fan Boy, verhaspelt sich mehr als sonst. Linus bleibt locker, glänzt mit Schnack aus seiner Jugend als Mitglied der "Schwiegersöhne" (Foto), erinnert daran was für ein kostspieliges Hobby Fanzines und Handys bzw. telefonieren allgemein Anfang der 2000er waren, fand die Intro insgesamt ganz in Ordnung, aber ist jetzt auch ganz froh, Unabhängig alles über Künsterler*innen und deren Musik sagen zu können (wie in diesem Podcast z.B.), findet Punk auch noch ok, freut sich, wenn die Bum khun cha youth alle paar Jahre was machen (z.B. diesen Sommer), findet bierschinken gut, nicht die Wurst aber das Fanzine und am Ende waren es wieder einmal fast zwei Stunden.

 

Linus im Netz:

Instagram - unbedingt beim Pop-Quiz mitmachen

Wikipedia

kaput-mag

Musikexpress

 

Interview mit bierschinken

Super Text auf Noisy: Heteros, ihr seid so schwul! (bezieht sich u.a. auf das Lied "Professoren von Adam Angst und wird im Podcast erwähnt)

1 nice Interview mit krachfink

Auch nice: Interview mit der taz

 

Bum khun cha youth: auf Facebook

Bum khun cha youth: Bio auf Laut.de

Bum khun cha youth: wie es sein muss

Bum khun cha youth: Ach, du isst jetzt wieder Fleisch

 

Den Rest müsst ihr selber googlen - da gibts viel Gutes zu finden!

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

2 Kommentare
Freitag, 03.06.2022: Musikvideos Mai 2022



Hallo Leute!

Jetzt ist es also so weit, das Ende der "Zivilisation" ist gekommen! Für sage und schreibe gerade mal 9€ nen ganzen Monat durch ganz Deutschland gurken - "what could possibly go wrong?" ;-)
Mal sehen wie es dann hier so weiter geht. Wenn jetzt alle die nächsten 3 Monate auf Sylt verbringen, könnte es wohl etwas ruhiger werden. Haben die da überhaupt Internet? Ist ja vermutlich ein "Randgebiet" mit maximal DSL 1000 ^^. An den Bahnhöfen und im Zug gibt's ja eh keinen Empfang. Aber vielleicht tut uns so'n bisschen "digital detox" ja auch gut.
Also genießt die Deutschlandweiten Chaostage... :-D




Für unser "virtuelles Festival" ist auch im Mai wieder Einiges zusammen gekommen:

Autonomía "Alza Tu Voz" / "Insurrección" / "Pesadilla Electoral" [Programa Cabina Del Terror] 4:59
Hardcorepunk aus Lima (Peru). Ist auch weiter unten, in der "eigentlichen" Playlist, mit einem Video vertreten
Arterials Full Session | Sunsetter Sessions #20 8:15
Tabraklari // PELATAR LIVE 12:06
Alternative/Garage/Hardcorepunk aus Tangerang (ID)
LIVING WITH A BEAR - Full Session - BRIDGE CITY SESSIONS 13:50
Poppiger Indie-/Emopunk aus Seattle
Yard Act - Full Performance (Live on KEXP) 23:30 (15:55, danach Interview)
Pom Pom Squad - Full Performance (Live on KEXP) 20:04
Alternative-/Indie aus NY. Im Juni auf Tour mit sagenhaften zwei (!) Konzerten in Deutschland...
PIGS PIGS PIGS PIGS PIGS PIGS PIGS live in The K! Pit (tiny dive bar show) 32:20
Doom/Sludge/Stoner/Psych-Metal aus Newcastle der mmn. von der Attitüde her hier ebenfalls super reinpasst
Smile And Burn - Besser sein als jetzt - Musikfilm 35:04
Nicht wirklich ein Konzert, aber doch irgendwie "live" (und "bemerkenswert"): "Im November haben wir fürs neue Album für jeden Song ein Video aufgenommen, alles in einem Rutsch und im ersten Versuch. Alles inklusive Umbau, Verschnaufpause, Objektivwechsel und vierter Wand."
[hate5six] Drug Church - March 27, 2022 43:22
Nicht der beste Sound, aber anhörbar. Und über die Szene mit dem Mikro am Anfang kann ich mich jedes Mal wieder amüsieren :-D
DRRONES @ UGLY (SPB) — 30.04.2022 43:25
(Post?)Punk aus Yakutsk
Descendents - Live @ Coachella Valley Music & Arts Festival, USA, 04-13-2013 47:10
Könnte etwas lauter sein, aber hey...: Descendents Live!!! ;-)
[hate5six] Cursive - January 24, 2022 48:15
Wird offenbar Zeit dass die Postpunk/Emo/Indie/Alternative/Post-Hardcore-Institution nach 27 Jahren Bandgeschichte hier auch mal einen Platz findet. Schön dass hate5six hier nahezu perfekten Sound präsentieren kann!
The Weakerthans - Live in Berlin 2007 (FULL CONCERT) 50:47
Von den Weakerthans gibts afaik nicht allzu viele komplette Konzerte (und noch weniger in akzeptabler Qualität) - Danke Uli!
Wine Lips - Live At Lee's Palace (official) 55:48
Garagepunk aus Toronto
Tagada Jones - Zénith de Strasbourg - ARTE Concert 56:44
Fast so leise wie Rockpalast-Aufnahmen ^^
The Subways live | Crossroads Festival 2022 | Rockpalast 1:14:11


"Ab 18" (Ihr wisst ja bereits dass sich die youtube-Zensur durch Eingabe von "9x" (bzw. für eine Übersicht "pwn") vor youtube in der URL (und anschließendem Download/Stream) umgehen lässt):

九狼吽 CLOWN 人を殺す正義が在る!? JUSTICE TO KILL THE MAN
Hardcorepunk aus Japan. Anti-Kriegssongs/-videos sind jetzt offenbar immer erst ab 18...
Menschabstinenz – Das ist Menschabstinenz
Keine Ahnung warum dieses Video ab 18 ist. Aktuelle Arbeitshypothese: Matze hat das selbst so eingestellt um auch mal hier an derart prominenter Stelle gelistet zu werden ^^ . Aber verständlich, der "Fame" bei Pro7 (taff) gespielt zu werden reicht halt nicht aus... :-D
FUCK MONEY - HEART THROB
"Extreme Punk" aus Austin. Hier habe ich ebenfalls nicht die leiseste Ahnung vorvor genau unter-18-jährige "geschützt" werden sollen. Bunte Farben?


Bei BierschinkenTV (24/7 verfügbar) war im Mai irgendwie etwas weniger los. Naja, vielleicht war das "Experiment" dort auch alle Songs reinzunehmen die es nicht mit in die Playlist geschafft haben nicht die reizvollste Idee für Euch. Aber ok, dann gibt's dort halt ab jetzt wieder "nur" die größten Hits der letzten Monate... ;-)


Für Vorschläge, Lob, Kritik, Bestechungsangebote usw. nutzt am besten das Kontaktformular!

Dieses mal wurde übrigens kein Track irgendwo bewusst platziert, es ist also alles zumindest grob chronologisch geordnet.

Dann also wieder mal viel Spaß mit dem Punkrock-Musikvideo-Monatsrückblick, diesmal für den Mai 2022!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5E8QV7AmdV-an5fhBm7PNU3

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Begleitend zu unserem Besuch beim Manchester Punk Festival, zu dem es selbstverständlich auch einen traditionellen Bild-Text-Bericht gibt, gibt es diesmal sogar einen Podcast! Einen dreiteiligen sogar, hier Teil 3.

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
36. Manchester Punk Festival 2022 Part 3 - Sonntag
Aus der Reihe: Wir denken viel, aber nicht an die wichtigen Dinge
0:00 / 77:13
podcast.de Apple Podcasts Youtube-Playlist
Da diese Folge Musik enthält, kann sie leider nicht auf Spotify ausgespielt werden. Andere Anbieter sind da netter.

Bierschinken on Tour: Das Manchester Punk Festival 2022, Tag 3, bzw. Teil 8 von 10 und die Nachlese!

Neues Format, aber wie gut wird es werden? Wir haben mehr oder weniger regelmäßig nach jeder gesehenen Band ein kurzes Review aufgenommen, bei gema-freien Bands einen Song ausgewählt, den Schrott zusammengeschnitten und... hört es euch doch selbst an! Aber wir finden es geil. It is what it is. Und dadurch, dass es quasi live ist, werdet ihr euch mittendrin UND nur dabei fühlen.
Den dazu passenden Konzertbericht gibt es hier: https://www.bierschinken.net/berichte/3683

Generell gilt: Schuld ist wie immer der Kapitalismus und Verwertungsgesellschaften fuck off! Thank you? Sorry!

 

Gespielt wurden folgende Lieder:

  • Crazy Arm NICHT, dafür aber Masons Arms - Exgirlfriends and Broken Hearts
  • Novotny TV - Moderne Musik
  • Herrengedeck Royal - Pissen bei Karstadt
  • Dr. Nowt - Your Life is Worth Pissed Jeans
  • Pendleton - Falling Apart To Double Time
  • Shit Present NICHT, dafür aber Die Shitlers - www.internet.de
  • Sewer Cats - Sausage Fest
  • Cocaine Piss - Cool Party
  • Incisions - Follow
  • PMX - Falling Apart
  • The Human Project - At What Point
  • Forever Unclean - Broken

Top 10 Bands:

  • Götz: Alle.
  • Fö: Zu viele, schreib ich nicht auf.
  • Gerd: Dagegen.
  • Thrun: Die ersten sieben Wochentage auf Platz 1 - 5
  • Zwent: Isst lieber Schnaps.

Gemalt oder besprochen wurde folgende Bilder oder Menschen oder Dinge

  • Schnitt mit dem Küchenmesser durch die letzte Weimarer Bierbauchkulturepoche Deutschlands: Link 1 und Link 2 mit viel Text. Toll.
  • Andre Lux und sein Podcast, finde aber keinen Link. Naja.
  • Partypopper. Witzig.
  • Annika. Ihr Name ist Annika. Hallo Annika! Danke Annika.
  • Forever Unclean. Liebe Grüße!
  • Die Spice Girls aus ...
  • Die tollen Symbole aus Manchester, zum Beispiel eine BIENE!
  • Shout Louder, quasi Bierschinken von der Insel. LG.
  • Viel unnötig teures Bier.
  • Und Knochenfabrik! Huhu!

Und bei folgenden noch offenen Fragen dürft ihr euch gerne an Gerdistan{ät}bierschinken.net wenden:

  1. Wo ist das Bild von Fö im Bild mit dem Küchenmesser?
  2. Woher kommen die Spice Girls?
  3. Wo liegt Nörten-Hardenberg?
  4. Von wann bis wann werden Sommerreifen GEFAHREN?
  5. Was ist das billigste Bier im GORILLA?

    Offene Fragen vom letzten Mal:
  6. Was sagt der Mann von Darko: No oder Nein?
  7. Gibt's einen Punkrocksong über die Gallagher-Brüder?
  8. Wer war das da an der Posaune bei Redeemon?

Ansonsten gilt: Prost!

HSV! (Stieg nicht auf.)

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 - Archiv
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz