Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Fotos von The Busters in Karlsruhe - 11.Januar 2003

The Busters: Rude Awekening in Karlsruhe - 11.Januar 2003, Fotos und Kommentare von Synthex APM

Kaum hat das neue Jahr angefangen, und schon geht´s wieder auf Tour. Diesmal spielen "the Busters" in Karlsruher Substage, mit "Die Chinesischen Glückskekse" als Support
Rockabilly vom Feinsten...Der Bassist...
...der Gitarrist...
...und der Schlagzeuger der "Chinesischen Glückskekse"
Alex, der Gitarrist der "Busters" mit seier ersten Gitarre aus Blechdosen.
Natürlich kann er auch auf einer richtigen Gitarre spielen, was er hier unter Beweis stellt.
Der Mann am Piano....Stephan Keller
Frontman Ritchie Guitar *gg*
Saxduell....Quitte und Fischi
Trombone vs. Trompete....Robs und HArdy
Trombonesolo....Robert Goehring
Skadance von Robs und HArdy, und im Hintergrund der Percussionist Jesse G.
Gaaaanz hinten versteckt....der DrummerStefan Breuer
Der Mann am Bass....Rolf Breyer
Special Guest...the Man who made History with the Busters....
....former Busters Vocalist better known as Klaus Huber
Jesse bahnt sich den Weg zur Theke
Es folgt die Groupie Ecke: Ritchie vs. Synthex
Le Badü vs. Ritchie
Cyan vs. Ritchie
Benjamin vs. Ritchie
Keitan vs. Ritchie
Ein neues Paar... Merchendiser Ray und Le Badü
Auch im Substage dabei Omaboy Tobi B. mit Freundin
Aftershowparty bei Synthex: Keitan und Chris haben schonma die Couch in Beschlag genommen.
Links hat sich auch noch Tom auf die Couch gequetscht
Screamschre hat es sich auf nem Stuhl...neben dem BAss gemütlich gemacht
Le Badü hat sich rechts vom Bass plaziert
Keitan macht nen Nickerchen
Auch BAdü iss kurz vorm einpennen
FloDream lacht sich eien ab, und denkt er schlüft nicht ein
Badü schnarcht schonmal
Na wer sagts denn...FloDream iss doch noch eingenickt *gg*
Chris kämpft gegen die Müdigkeit
Keitan ist inzwischen aufgewacht, und Chris macht ne Blitzattacke
Im Zimmer nebenan besiedeln Cyan und die Gräfin das Land der Träume
Da soll ma einer sagen "Kreuzberger Nächte sind lang". Wir ham durchgemacht bis 9,30 Uhr. Da sollte sich ma Kreuzberg ein Beispiel an Karlsruhe nehmen *ggg*

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Band:
The Busters
Musikstil: Ska, Skapunk
Herkunft: Wiesloch (Baden-Württemberg)
Homepage: www.busterland.de
Konzertberichte: 15
Platten-Reviews: 1
Zukünftige Termine: 1

Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Synthex APM) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz