Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
La Vela Puerca und Die Ärzte am 05.06.2004 in der Westfalenhalle 1 zu Dortmund

La Vela Puerca und Die Ärzte am 05.06.2004 in der Westfalenhalle zu Dortmund, Fotos und Kommentare vom Fö

So. Am gleichen Tag auch Rock am Ring und D.Sailors-Releaseparty und Ska-p Hannover, aber wenn die Ärzte schonmal in Dortmund sind...Ein Hauptgrund hinzugehn auch die Vorband, La Vela Puerca! Also lauter Leuten Karten verkauft, hingegangen.
Von gestern (wo ich ziieemlich uppgemacht war) hab ich noch nen blauen Fleck anner Daumenkuppe. Wusst garnich dass sowas möglich is, feier ich ab.
Bulle is rot. egal. Vor der Halle versuchen mehrere Typen, Bier loszuwerden. Einer mit dem nerivgen "Eiskaltes Bier, Bier noch jemand"-Spruch. Ich frag nachm Preis und schick ihn dann weg, er bezeichnet mich dann doch glatt als Sowi-Student, pöh. Alle annern Bierverkäufter auch weggeschickt.
In der Halle son blöder bescheuerter Wellenbrecher *ärger*. Die Diva klärt uns auf dass man da nur mit Bändchen reinkommt muss man halt früh genug da sein. so ein Scheiss mit der Scheisse hier! Wozu hamwa dann Stehplatz wennwa so weit hinten stehn
Nunja egal, Vorband, La Vela Puerca, gefallen mir sehr, den annern auch, ich find nur die müsst ich entweder weiter vorne oder in nem kleineren Club sehn, aber ich fandse jut
Könnte n Trompeter sein.
Irgendwann kommen die Ärzte auffe Bühne und singen zusammen mit La Vela Puerca den Hit "La Bamba". Da sind natürlich plötzlich alle Hände oben
jo nochmal ärzte mit vela puerca, ziemlich verwackelt
Vela Puerca ohne ärzte und sehr dunkel schaade da kamman nichma gescheite fotos machen da hinten, dabei steh ich zweite Reihe vorm Wellenbrecher, scheisse
So Ärzte fangen an
normale Show halt, viel Bühneneffekte, labern über Dortmund und Bier und Fussball oder gegen Bush und für Wahl. Beim Unplugged-Set reisst Farin ne Seite, daraufhin spielnse Heavy Metal unplugged und Farin singt die Gitarre, ausserdem gibts noch Dauerwelle vs. Minipli unplugged, ziemlich lustig. Achja auch witzig bei Dinge von Denen, da kamen Bela und Farin mit so Riesengummidildos an und ham die Rod auffe Schulter gelegt. Der konnt dann nichmehr singen vor lachen
Feuerzeuge mit Blitz fotografieren kann alles. Naja. Schön fand ich die Dortmunder Laola, die wollt nämlich nich aufhörn als Dä weiterspielen wollten. Oder die Akustiklaola da hamse alle nur "mooo" gesagt und sich nich bewegt, warn geiler Effekt wenn man da inner Mitte stand.
So war ja n nettes Konzert, kein Highlight, scheiss weit hinten, aber ganz nett. Danach 24 Minuten auffe Bahn gewartet und dann doch zu Fuß zu mir. Uppjemaacht...öh...naja Fö hat uppjemaacht die annern ham Tee oder Wasser gesoffen
der Grund weshalb Autos mit Automatik erfunden wurden
Die Zeit vertreiben wir uns mit lustigem Städteraten, während Mike die Abizeitung zum wahrscheinlich 1000sten Mal liest.
okay, netter kurzweiliger Abend
hat sich im großen und ganzen eigentlich schon gelohnt höhö

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: La Vela Puerca, Die Ärzte
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor () oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz