Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Alive *Rockband* - 28.11.2008 Karlsruhe - Anne Frank Haus - Bilder und Bericht von Synthex APM

Alive am 28.11.08 in Karlsruhe - Bericht von Synthex APM

Einlass war um 20:00 Uhr, und ein DJ legte erstmal über ne Stunde auf...Grund genug für meine Begleiterin und für mich, erstmal zum Weihnachtsmarkt um die Ecke zu laufen um Glühwein zu trinken. Punkt 21:30 legte dann die Band los...
Alive ist eine 8-köpfige Band, bestehend aus 6 Jungs und 2 Mädels, die aus dem Kreis Minfeld (Rheinland-Pfalz) kommen. Ihre Musik besteht aus einen ausgeglichenen Mix aus bekannten Hits der 80er bis heute.
Ich erlaube mir jetzt erstma die Band vorzustellen...da wäre als erstes der Florian Müller am Schlagwerk, ganz hinten in der Mitte...
...rechts neben Florian bedient Nico Klettenheimer den Warwick Fortress One Bass...
...die linke Flanke teilen sich Markus Schuh an der Trompete und Michael "Bachel" Felz an der Posaune.
Kommen wir nun zum vorderen Teil der Bühne...rechts außen bedient Jan Oerther die Klampfen...
Links außen, der Mann, den man sonst als Wutbauch von Yakuzi kennt...Felix Belzer an den Tasteninstrumenten.
Die Mitte der Bühne wird erobert von zwei hübsche Damen...da wäre zunächst Lena Moock am rechten...
...und Klaudia Wischkoni am linken Mikrofon.
Ziemlich schüchternes Publikum, das nicht genau weiß, was es tun soll.
Schließlich traut sich mal ne Dame, etwas Stimmung zu machen.
Es wurden Songs gespielt wie Bon Jovis "It's my Life" und Robbie Williams' "Let me entertain you"
und als sie einen Song von Michael Jackson gespielt haben, war ich ganz erstaunt, denn...
...die ersten Freiwilligen versuchen sich am Moonwalk...
Wat zum Schmusen haben se auch gespielt...und dann gabs erstma Rauchpause von 20 Minuten.
Meine Begleiterin kann es kaum abwarten, dass die Band wieder loslegt, denn gleich wird einer ihrer Lieblingssongs gespielt...
"...Ich zähl bis zehn...und dann will ich euch springen sehn..." - und wir sind die Einzigen, die auch wirklich gesprungen sind...
Jetzt wo die Band ihre Trickkiste auspackt, und den härtesten Rock spielt...
...ist es für uns an der Zeit, aus "Jugendschutzgetzlichen" Gründen zu gehen.
Eine letzte Ballade wird uns noch mit auf dem Weg gegeben, und für uns ist die Show vorbei.
Eigentlich hatte Felix geplant, um Mitternacht für mich ein Geburtstagsständchen zu spielen, aber leider...Naja, die Musik war echt geil, nur vom Publikum hätt ich mehr erwartet. Uns hat es auf jeden Fall Spaß gemacht, und wir freuen uns schon auf den näxten Gig...Bis dahin, lasst es krachen.... Synthex APM

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

Vanny

29.12.2008 12:40
Hey die Bilder sin cool papa aber ich wuste doch das du mit der Ingeborg dort warst. Naja das bilt hättest ruig weglasen können an sonnst cool. Vanny ;-)
BS-APM
(BS-APM)
30.12.2008 22:37
weisst doch....sie darf alleine ned raus...
tom

24.04.2009 22:38
hallo synthex apm,
eine klitzekleine besserwisserei:
minfeld ist ein dorf mit 15xx einwohnern in der verbandsgemeinde kandel im lankreis germersheim GER.
wenn du noch mehr bilder von ihnen sehen willst?
http://www.sounds-n-more.de/thomas/that_s_live/that_s_live.html
grüsse aus barbelroth (vbg bad bergzabern,lkr südliche weinstrasse SÜW.
tom
tom

24.04.2009 23:20
ps:
wer einen rechtschreibfehler findet darf ihn behalten

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Band:

Location:
Anne Frank Haus
Moltkestraße 20
76133 Karlsruhe...Umgebungsplan

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Synthex APM) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz