Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Punk im Pott 2015 Tag 2: The Brewers, Schrottgrenze, Killerpilze, Zaunpfahl, Rantanplan, Turbostaat, P.I.Y., El Fisch, Mann kackt sich in die Hose, ZSK, 27.12.2015 in Oberhausen, Turbinenhalle - Bericht von der Redaktion

Punk im Pott Tag 2, 27.12.2015 in Oberhausen

...zurück zum Bericht...
<== zurück (17 von 39) weiter ==>
Schlossi: Fazit: Die Musik ist bei mir weiterhin unter "langweiliger Weichspülpoprock" abgespeichert und wird niemals den Weg in meinen Plattenschrank finden, aber live war das hier bei PUNK IM POTT auf jeden Fall unterhaltsam.
Kabl: Dem kann ich mich nur anschließen. Mich hat die Widersprüchlichkeit der vollen Halle und damit die "Pöbel- und Gafferfraktion" auf jeden Fall mehr gestört als die Band selbst. Der Erfolg gibt Alex Recht, weiterhin solch kontroverse Bands zu buchen.

<== zurück (17 von 39) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz