Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Punk im Pott 2015 Tag 2: The Brewers, Schrottgrenze, Killerpilze, Zaunpfahl, Rantanplan, Turbostaat, P.I.Y., El Fisch, Mann kackt sich in die Hose, ZSK, 27.12.2015 in Oberhausen, Turbinenhalle - Bericht von der Redaktion

Punk im Pott Tag 2, 27.12.2015 in Oberhausen

...zurück zum Bericht...
<== zurück (19 von 39) weiter ==>
Kabl: Jetzt aber wieder eine ganz traditionell-konservative Deutschpunkband: ZAUNPFAHL. Ich mag ihre Lieder und schaue mir den Auftritt daher gerne an. Es ist tatsächlich voller als bei den Killerpilzen.
Schlossi: Witzig, "traditionell-konservativ" wollte ich auch schreiben! Allerdings habe ich auch Zaunpfahl bisher immer ignoriert und auch nach diesem, durchaus sympathischen Auftritt werde ich mir wohl keine Platte von ihnen kaufen. Ich mag einfach keinen Deutschpunk. Was mache ich dann ausgerechnet hier? Siehe Tag 1. An dieser Stelle nochmal schöne Grüße an Lars und Maks!

<== zurück (19 von 39) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz