Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Bambix, Note To Amy, 07.07.2017 in Hagen, Pelmke - Bericht von Hupe

Bambix, 07.07.2017 in Hagen

Freitag. Nachholkonzert.
Heute startet die Reise aus arbeitstechnischen Gründen in Witten-Annen. Leider macht sich auch hier das Sterben von wichtigen Einkaufsläden bemerkbar.
Angekommen in Hagen...
... legt um halb 10 die erste Band des Abends los: NOTE TO AMY.
Die kommen auch aus Holland und spielen melodiösen SkatePunk.
Die Musik geht echt gut rein. Mich stört ein bisschen die Stimme des Sängers, die sehr hoch und weich ist und niemals von diesen beiden Punkten abweicht.
Schlagzeugerfoto
Nach einer kurzen Umbaupause...
...legen die drei BAMBIXe los.
Als zweiter Song wird Headstrong gespielt, was mir sehr gefällt.
Alle drei haben super Spaß und freuen sich zu spielen...
... die ca. 70-80 grob geschätzte Zuschauer geben auch lautstark ihre Begeisterung zurück
und Wick meint dass es eh egal ist ob "20 oder 200 Leute kommen".
Ist halt ne alteingesessene Profi-Poserin
Zwischendurch gibt es auch noch einen Gastsänger.
Schön ist auch, dass NOTE TO AMY ihr Drumset zur Verfügung stellen
Hab ich die Lichtshow schon erwähnt? Untermalt den Auftritt echt gut.
Auch bei der T-Shirt-Auswahl weiß Wick zu überzeugen (Achtung Anspieltipp): BEN RACKEN
Der Gastsänger benutzt die Bühne danach dann auch noch zum Tanzen. Das Publikum vor der Bühne tanzt übrigens auch fröhlich mit.
Und zum Schluss das Metal-Outro.
Fazit: Super Bambix, etwas langweilige Vorband und ein etwas zu schlecht besuchtes Konzert.

(FB nicht mehr anzeigen?)

Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung
nicht eingeloggt - Login siehe oben
Name:

e-Mail:

Kommentar:

Weitere Infos zu den Bands: Note To Amy, Bambix
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Hupe) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net Top