Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Nothington, Get Dead, Western Settings, 27.04.2018 in Düsseldorf, Stone im Ratinger Hof - Bericht von fred

Nothington, 27.04.2018 in Düsseldorf

Heute geht's dann mal wieder nach Düsseldorf ins Stone im Ratinger Hof. Mit dabei meine bessere Hälfte Geli.
Da spielen heute Nothington, mit im Schlepptau ham se Get Dead und Western Settings. Goile Kombi, drei mal Punk-Rock aus California.
Kann man mal machen. Ich war fast genau vor einem Jahr schon mal im Stone mit Peter, da hatten auch Nothington mit den Swingin Utters und Toy Guitar gespielt.
Der Laden hat nen relativ guten Sound, ein bisschen mehr Licht im Stufenbereich wäre schön, da man sich ziemlich fies auf die Fresse legen kann wenn man nicht weiß dass da irgendwann ein paar Stufen kommen. Was auch ziemlich nervt, ist dass man nicht mal eben raus gehen kann, sondern erst seine Verzehrkarte bezahlen oder abgeben muss (Menschenschlange) - für nächstes Mal weiß ich wie man schneller raus kommt.
Die Photos wurden natürlich professionell, wie sich das gehört, mit zwei Handys und einer funktionstüchtigen Unterwassercamera geschossen.
So..Sitzplätze im RE ergattert, erstes Klimper-Baby auf gemacht, kann los gehen die Fahrt. Auf nach Düsseldorf. 
Da wir erst den Zug um kurz nach 19 Uhr nehmen konnten wegen Ticket und so...und auch am Hbf in Düsseldorf so einige Orientierungsprobleme hatten, kommen wir leider etwas später im Stone an und Western Settings sind schon bei der Hälfte ihres Sets angekommen.
yo WESTERN SETTINGS, erinnern mich ein bisschen an die neueren Sachen von The Menzingers, geht klar.
Ziehen ihre Sache ordentlich durch, gefällt mir.
Das Stone ist jetzt schon gut gefüllt, zwei tanzwütige Typen sorgen für ordentlich Spaß inne Backen mit ihrer Pogo- und Stagedive-Show.
(leider kein Photo von)
Und schwupps sind die sympathischen GET DEAD auffe Bühne. Und schon beim Aufbau hat man viel zu lachen, man sieht ihnen an dass sie Bock haben.
Hier wird mit der Einstellung des Mikrofonständers rumgescherzt. (Hier wurde auch ein wenig mit der  Kameraeinstellung gespielt).
Runter runter, passt.
Kann los gehn.
Los gehts, direkt von Anfang an ist es nur geil, eine wahnsinns Band.
Natürlich werden Songs wie The Process, This one´s for Johnny und Cousin Marvin gespielt.
Es wird mehr oder weniger textsicher/unsicher mit gesungen oder versucht. Bei einigen bin ich mir auch nicht so sicher, ob sie nur auf ein Konzert gehen um sich laut zu unterhalten.
Oder um gesehen zu werden.
Punk ist eine Modeerscheinung von H&M.
Es wird rum gepöbelt weil man angepogt wird auf nem Punkkonzert.
Sänger Sam fordert die Leute auf, sich mit Handshake zu entschuldigen und friedlich miteinander ne Punkshow zu genießen.
Hier wurd auch wieder ein wenig mit der Camera gespielt.
Habe gelernt, dass man hin und wieder auch ein Drummerphoto machen muss. Bitte!
Geile Show, hätten von mir aus noch ne Stunde länger zocken können.
NOTHINGTON, fette Band und die Stimme des Sängers herbe. Ich habe die vor knapp nem Jahr hier schon mal gesehen, auch damals fand ich die ziemlich goil.
Leider, das traurige an der ganzen Geschichte, die lösen sich wohl am Ende des Jahres nach der Tour auf,
was ich sehr schade finde.
Grund genug, die hier noch mal live zu sehen.
Macht Spaß.
Es werden Songs vom All In Album gezockt, gefällt mir.
Ein schöner Abend ein fettes Konzert.
Aber einmal das Stone im Jahr reicht mir dann wirklich.
Erstmal eine rauchen! 

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Western Settings, Get Dead, Nothington
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (fred) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz