Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Punk im Pott: Alarmsignal, Die Kassierer, Knochenfabrik, 100Blumen, Endlich schlechte Akustik, Kontrollpunkt, ZZZ Hacker, Lulu & die Einhornfarm, Die Relevanten, Kreftich, Es war Mord, Detlef, Die Skeptiker, Die Dorks, Razzia, Band ohne Anspruch, 29.12.2018 in Oberhausen, Turbinenhalle - Bericht von der Redaktion

Punk im Pott, 29.12.2018 in Oberhausen

...zurück zum Bericht...
<== zurück (8 von 39) weiter ==>
Kabl: 17.00 Uhr: LULU UND DIE EINHORNFARM. Passt schon. Ganz origineller Punkrock. Was, wie auf Wikipedia steht, "prollig" und "angesoffen" sein soll, erschlie├čt sich mir jedoch nicht wirklich. Also weniger Eisenpimmel, eher so in die Richtung DivaKollektiv. Ansonsten schon ein paar Hits, wie zum Beispiel "Ich bin so verliebt".
kiki: Lulu Fuckface hat eine Stimme, dass meine Plomben klingeln.

<== zurück (8 von 39) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz