Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Bokassa, Puppy, Bite, 16.12.2019 in Dortmund, FZW - Bericht von der Redaktion

Bokassa, 16.12.2019 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
<== zurück (11 von 18) weiter ==>
Schlossi: Die ganze Zeit schon frage ich mich, was denn ein BOKASSA ist und woher mir dieses Wort so bekannt vorkommt. Ein Blick in die Wikipedia klärt auf, Jean-Bédel BOKASSA war zwischen 1966 und 1979 Diktator der zentralafrikanischen Republik bzw Kaiser des zentralafrikanischen Kaiserreichs. Am 20.September 1979 wurde er gestürzt.
Zwen: "Das wurde uns auch schon falsch ausgelegt" war ein Zitat der Band, das ich bezüglich das Namens in den weiten des Internets gefunden habe. Was das nun genau bedeuten soll...
Fö: Puh. Wie eine Band es schafft, allein durch die Wahl des Bandnamens nachträglich Sympathiepunkte zu verlieren. Wie kann man den Bandnamen eigentlich "richtig" verstehen?
Zwen: Ich denke tatsächlich, dass der Name zum einen cool klingt (ja, tut er) und zum anderen reine Provokation ist. Zumindest hoffe ich das und unter den Aspekten finde ich es auch nicht schlimm. Außerdem wurde meines Wissens heute Abend niemand gegessen. Obwohl Bokassa für Kannibalismus bekannt war. Solltet ihr kürzlich gegessen worden sein, schreibt es doch bitte in die Kommentare. Wir werden dem nachgehen.

<== zurück (11 von 18) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz