Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Bokassa, Puppy, Bite, 16.12.2019 in Dortmund, FZW - Bericht von der Redaktion

Bokassa, 16.12.2019 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
Schlossi: Das zweite Highlight ist natürlich das Outro, da haben BOKASSA Geschmack bewiesen und sich für den Nummer-1-Hit und Titelstück des Films "Die drei Musketiere", "All for love" von den ollen Haudegen Bryan Adams, Rod Stewart und Sting entschieden. Wer könnte sich da nicht wohlfühlen? 
Fö: Das ist auch ne gute Taktik, um keine Zugabe spielen zu müssen! Auch sonst so ganz allgemein war die Umbau- und Abbaupausenmusik vorzüglich!
Zwen: Keine Zugabe! Geil! Hätten Bokassa einen weniger guten Auftritt gespielt, wäre die Musik aus der Dose wohl auch mein Highlight gewesen und das meine ich jetzt gar nicht so fies, wie es jetzt vielleicht klingt. Ich glaube einfach, ich sollte mal wieder auf eine Punk/Metal/Alternative/Trash-Party gehen.

<== zurück (18 von 18) Zum Index ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz