Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
No Sugar, Rob English & The Southern One, 08.02.2020 in Köln, Limes - Bericht von Zwen

No Sugar, 08.02.2020 in Köln

...zurück zum Bericht...
Irgendwann - Mischer guckt schon mit einer Mischung aus Belustigung und leichter Genervtheit in Richtung der Musiker - ist das Intro dann aber doch zu Ende und dann fangen auch endlich ROB ENGLISH & THE SOUTHERN ONE an. Zwei Typen - der eine mit Kontrabass und der andere mit Akustikgitarre -, die ein paar Skatepunk- und ein paar Folk-Lieder covern. So gibt es neben The Clash, Lagwagon, Billy Bragg, Rancid, den Ramones und NoFX auch "Bad Moon Rising" von Creedence Clearwater Revival zu hören. Letzteres ist tatsächlich auch der einzige Song, mit dem die Zwei mich heute Abend abholen können.

<== zurück (2 von 9) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz