Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Duesenjaeger, Cold, 03.09.2020 in Osnabrück, Schloss - Bericht von der Redaktion

Duesenjaeger, 03.09.2020 in Osnabrück

...zurück zum Bericht...
<== zurück (19 von 32) weiter ==>
Fö: Fühlt sich echt fast wie ein "richtiges" Konzert an, nur halt mit ausreichend Platz um einen rum, was ich absolut nicht verkehrt finde, eher im Gegenteil. Ich stehe bei Konzerten ja eh gerne weit vorne, aber ungerne mitten im Moshpit. Da ist das hier doch genau richtig.
Paula: Ja. Geht mir auch so... Ü30-Punx. Vor der Bühne rumspringen und schreien, ohne schwitzige Oberarme oder Ellenbogen des Nachbarn in der Fresse.
Hasky: Dem schließe ich mich auch an. 
Coco: Ich tanze ja eh immer lieber für mich ganz alleine den Hobbit-Tanz und brauche keine Rempeleien dabei. Heute ist der einzige, der mich anrempelt, mein Stuhl. Das ist sehr angenehm. Und ich kann die Skihose ausziehen; wenn man sich bewegt, ist es gar nicht so kalt, wie im Sitzen.

<== zurück (19 von 32) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz