Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Cheap Stuff, The Spartanics, Carry No Banners, 17.10.2020 in Dresden, Chemiefabrik - Bericht von verSemmelt

Cheap Stuff, The Spartanics, Carry No Banners, 17.10.2020 in Dresden

...zurück zum Bericht...
Stetes Sitzen erzeugt derweil einen immer kühler werdenden Körper. Ich entscheide mich jetzt doch, mit Tuch im Gesicht rumzustehen und trotz ein paar Tropfen vom Himmel wird mir immer wärmer. Vielleicht lags auch an der Band. In der Mitte des Sets gabs einen (ich sag mal) Pawlow´schen Heiratsantrag. Den Song (extra eingeprobt mit Cheap Stuff) zum Antrag performte K. äußerst gut. War bestimmt irgendwas Bekanntes, aber es bestand aus deutschem Text...da merk ich mir einfach mal nix, wenn ich kein Zettel +Stift am Start hab... Aber Singen vs Heiraten gewinnt in meinem imaginären Fußballspiel heute 8:0! Mehr Frauen im Streetpunk!

<== zurück (5 von 6) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz