Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Videodreh Schwecke - Wunder, 12.06.2021 in Berlin, Weiße Rose - Bericht von der Redaktion

Videodreh: Schwecke - Wunder, 12.06.2021 in Berlin

The Kollege: Da macht sich tatsächlich einer mal die Mühe, ein halbwegs ansehnliches Video zu drehen und zu schneiden. In aller Regel besorgen sich fünf Idioten ne Kiste Bier und filmen sich mitm Smartphone beim Saufen. Was jetzt nicht schlecht is!
Schwecke: In the Tate! Ganz im Sinne des leider viel zu früh von uns gegangenen John Hammond wurden auch hier bei diesem Dreh keine Kosten gescheut. Auf diesem Bild werden im Vordergrund gerade die letzten Szenenanweisungen gegeben, während die Darsteller im Hintergrund darüber diskutieren, welche Schildseite denn nun zur Kamera zeigen muss.
Schwecke: Drehpause/Szenenwechsel. Während Thilo (mit H) sich hier ganz vorbildlich in die Achsel niest, um die Gruppe nicht zu gefährden (Props an Thilo), stehe ich da hinten und versuche schlau auszusehen, indem ich auf ein Blatt Papier gucke, welches vermutlich leer war. 
Schwecke: Man achte auf die Gesichter der Darsteller! Alle wissen: "Hier passiert gerade GROSSES!" 

Der Azi war übrigens ganz neidisch auf meinen 80er Jahre Highlander Mantel, den ich für 15€ bei eBay Kleinanzeigen gekauft habe.
So teuer sieht der in natura übrigens gar nicht aus.
  The Kollege: Hier der Moment - wo alles kippt. Stimmung. Pappschild. Alles. Und Basti is außer sich...
Schwecke: Das ist natürlich auch absolut verständlich, denn wir sehen hier schon in der ersten Sekunde, dass sich am Zaun hinter Carolita eine setfremde Person Zutritt zum Set verschaffen will und vermutlich mit dem Gedanken spielt, den Dreh zu boykottieren um die Veröffentlichung des Videos zu stoppen. Aber nicht mit DIESER WUNDERbaren GANG (cool-guck-smiley)
Schwecke: Hier die schwerste Szene des ganzen Videos!
War aber kein Problem für die Crowd und war eigentlich schon nach dem ersten Take im Kasten. ...wurde aber ca. 8 Mal wiederholt weil es so schön aussah.
The Kollege: Ordentlicher Regisseur hat ne Mütze mit seinem Namen! Wattn!
Schwecke: Ich war mir nicht sicher, ob man mich mit dem Schnörres noch erkennt. Da erschien mir die Mütze doch als sehr hilfreich.
The Kollege: Völlig egal wie Du Dich raus reden willst: Schnörres fetzt! Und das Video auch! Is echt geil geworden!
Schwecke: Danke, das war ein sehr schöner und freudiger Tag. Hier sieht man mich ausgelassen den Drehschluss feiern, mit einem schönen kalten Kindl Alkoholfrei in der Hand. Zuhause hab ich mir noch 2 Zehen am Türrahmen gebrochen und bin schreiend zu Boden geglitten. Leider hat diesen Moment niemand gefilmt, sonst wäre diese Szene auch noch im Video gelandet. Thanx to the WunderTeam! Prost!!!
  Schwecke: Hier ist es also:  Das heiße Video,  das alles in Grund und Boden schmelzen lässt, was der Mensch seit Messung von Temperaturen jemals aufgezeichnet hatte! Enjoy WUNDER!

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (The Kollege/Schwecke) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz