Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Massenschlägerei, First Claus, Apropokalypse, 20.11.2021 in Hamburg, Viertelzimmer - Bericht von Zwen

Massenschlägerei, 20.11.2021 in Hamburg

...zurück zum Bericht...
<== zurück (2 von 18) weiter ==>
Den ersten Abend verbringen wir dann in St. Pauli mit Saufen und uns über die Luca-App lustig zu machen. St. Pauli und die Reeperbahn sind eigentlich ganz nice, denke nur manchmal, dass hier alles extra auf Kiez und Assi gemacht ist, trotzdem alles dann aber doch etwas "gehobener" ist. Jeder Laden hat hier Türsteher*innen (selbst manche Kiosks!) und manchmal sogar Klopersonal. Außerdem ist das Bier hier gar nicht mal so billig. Der Clochard ist auch zu, weshalb die meisten Punker*innen keinen Ort mehr haben, wo sie hinkönnen. Gefallen tut mir der strikte Antifaschismus, der hier wirklich von so ziemlich allen gelebt wird, ansonsten muss ich beispielsweise bei den Preisen immer wieder an "Agenturensohn" von Zugezogen Maskulin denken. Klar, ganz so schlimmer ist es nicht, aber eben halt schon ein bisschen.

<== zurück (2 von 18) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz