Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Die Ärzte, 07.05.2022 in Berlin, Schokoladen - Bericht von Gabi Nichtsnutz, Fotos von Fussel

Die Ärzte, 07.05.2022 in Berlin

...zurück zum Bericht...
<== zurück (10 von 18) weiter ==>
KOPFÜBER IN DIE HÖLLE
 
Nach dieser Einlage ging es endlich so richtig los. Mit ‚Noise‘ zeigte sich gleich, dass Die Ärzte technisch betrachtet nicht schummeln würden. Gitarre, Schlagzeug und Bass klangen nach Proberaum und waren nicht aufgemotzt. Der Mann am Mischpult musste die Monitore auf der Bühne bis zum Anschlag aufdrehen, damit BelaFarinRod selbst überhaupt etwas verstehen konnten von ihren Gesängen, denn das Publikum war sofort da. Es folgten Lieder aus allen Jahrzehnten Bandgeschichte (‚Du willst mich küssen‘, ‚Hurra‘, ‚Heulerei‘, ‚Fiasko‘, ‚Doof‘, usw.). Der Nerd in mir erwachte schon während des Konzertes und stellte sich die Frage, ob denn von jedem Studioalbum ein Lied gespielt werden würde. Und bis auf ‚Das ist nicht die ganze Wahrheit‘ traf dies, B-Seiten der Singles eingerechnet, tatsächlich zu. Wissen, das die Welt nicht braucht. Bitte schön.

<== zurück (10 von 18) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz