Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Terrorgruppe, The Toten Crackhuren im Kofferraum, 19.07.2022 in Dortmund, FZW - Bericht von der Redaktion

Terrorgruppe, 19.07.2022 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
<== zurück (9 von 18) weiter ==>
Fö: Die Abschiedstour stand unter keinem guten Stern. Sollte eigentlich letztes Jahr stattfinden, musste nach der Hälfte wegen Corona abgebrochen werden, und kurz vor den endgültig letzten Shows verstarb überraschend ihr Bassist Zip Schlitzer. Ein Punkt mehr auf der Emotionen-kochen-hoch-Skala am heutigen Abend. Dass TG trotzdem die Shows noch spielen ist schon echt krass, und die vielen Zip-Schlitzer-Chöre zeigen, dass hier mehr als nur ne Band verabschiedet wird. Ach ey, ich wechsel den ganzen Abend zwischen euphorisch und gerührt.
Peter: Echt heftig und Hut ab vor der Entscheidung und der Kraft nach all diesen Schicksalsschlägen trotzdem die Tour zu beenden! Archi lässt sich hiervon allerdings nicht den schwarzen Humor verderben und fragt gleich mal nach dem zweiten Song "Leider nur ein Traum", wem Zip Schlitzer beim Sterben zugeschaut hätte. Das Lachen bleibt mir kurz im Hals stecken, aber nur ganz kurz.
Fö: So allgemein, zu Beginn handeln recht viele Lieder vom Sterben: "Leider nur ein Traum", "Gestorben auf dem Weg zur Arbeit", "Keine Airbags für die CSU", aber da geht's halt um Leute bei denen es nicht so wirklich schlimm ist, wenn die weg sind. Zudem keine Absicht, da die Setlist ja noch gemeinsam mit Zip erarbeitet wurde, trotzdem bemerkenswert.

<== zurück (9 von 18) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz