Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Die Jungens von der Opelgang, 04.05.2024 in Schwerte, Rattenloch - Bericht von Dr_Lü-Ken_moderiert

Die Jungens von der Opelgang, 04.05.2024 in Schwerte

 Gerade erst erholt von den Strapazen der letzten Reise, da kommt bereits der nächste Anruf von Fö, in dem er mich anfordert. „Dieses Mal brauche ich jemanden, der für mich Augen und Ohren zu spielt“, krächzt er. Es geht anscheinend um einen abtrünnigen Bierschinken-Agenten. Schnell zum Briefing ins Hauptquartier. Wie ich vom Chef erfahre, handelt es sich dabei um meinen Kollegen Peter K, auch bekannt als 0040. Dieser gibt anscheinend vor, seinen 40 Geburtstag zu feiern, aber insgeheim möchte er nicht nur die bierschinken-Herrschaft ergreifen, sondern auch die über die ganze Welt. Mein Auftrag ist es, dies zu verhindern. 
 Ankommen im Rattenloch. Zur Begrüßung gibt es einen Shot Schnaps, mir wird ganz kalt und heiß. Ich gehe aufs Klo, und als ich zurückkehre, sieht alles aus wie in den 80ern.

Plötzlich springt Morrice in sexy Lederweste auf die Bühne und schreit etwas von den Jungens von der Opelgang. Und schon flitzen fünf seltsam gekleidete Männer auf die Bühne und brüllen „Nichts bleibt für die Ewigkeit!“ Verliere ich völlig die Kontrolle oder reißt Peter gerade wie in einem Fiebertraum die gesamte Macht des bierschinken an sich, indem er die jungen Toten Hosen heraufbeschwört? Wer vermag diesen größenwahnsinnigen Menschen aufhalten? Oder ist dies doch nur ein harmloser Geburtstag? Erst mal abwarten, aber ich bleibe gewarnt. 
 Einzig zum heutigen Tag formierten sich die Gesellen, um ihrem geistigen Vater Peter K zu huldigen. Bestehend aus Vom Steffen, Kuddel Julius, Breiti Jan, Andi Jan und Campino Zwock (ohne Gewähr).
 Campino-Zwock bettet die Songs in eine authentische Ansagen frei nach Campino ein. Gedächtnisprotokoll: „Und wir leben in einer Gesellschaft voller Hass. Aber was uns fehlt, ist die Zuneigung und Freundschaft. Und was Peter uns gibt, ist das einzig Wahre, die Liebe. Liebeslied!“
 Dabei ist das gar nicht albern, was ich zunächst befürchtete. Ich ging von einer besoffenen Schlagertotenhosendisco aus. Aber das ist es ganz und gar nicht. Vielmehr sind die Jungens richtig gut eingespielt und jeder Song sitzt ganz fantastisch. 
 Noch dazu warten Die Jungens von der Opelgang mit jeder Menge Hits besonders aus den frühen Jahren auf (alkoholgetrübtes Gedächtnisprotokoll). Disco in Moskau, Wort zum Sonntag, 1000 gute Gründe, Liebesspieler, Opelgang, Bis zum bitteren Ende, Alles aus Liebe, Bonny und Clyde. Eine fantastische Zeitreise! Gerne mehr davon!
 Zum Schluss gibt es Bommerlunder als Lied und als Schnaps. (Symbolbild).
 Das Rattenloch hat seinem Namen mal wieder alle Ehre gemacht. Vermag das Rattenloch auch diese Band groß zu machen?
Völlig abgelenkt von diesem fömidablen Auftritt geraten Peters Pläne der Weltherrschaft noch durch Super-Ripschen und ein gehöriges Maß an Alkohol endgültig in Vergessenheit. Aber wie genau Super-Ripschen das geschafft hat, das erzähle ich euch ein anderes Mal.
Bis bald!

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Band:
Die Jungens von der Opelgang
Konzertberichte: 1

Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Dr_Lü-Ken_moderiert) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz