Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

20 Liter Yoghurt in Grimma am Samstag, den 08.02.20

Datum:
Sa, 08.02.20
Location:
Alte Spitzenfabrik
Dornaer Weg 2
04668 Grimma

Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:
Line-Up:
20 Liter Yoghurt "attf" Release Show
Infos:
Hey Kidz!

Wir möchten den kleinen persönlichen Meilensteinen, den unsere erste LP „Always trying to fit“* für uns als Band darstellt gern in Form einer Releaseshow feiern - wie sich das eben gehört. ;) Durch glückliche Umstände ist es uns möglich, diesen Abend in unserer Lieblingslocation und zweitem Zuhause- der Alten Spitzenfabrik Grimma- zu veranstalten. Yeah! Das wird gleichzeitig auch die offizielle Einweihung des Veranstaltungsraumes und damit umso aufregender.** Freut euch auf die längste 20-Liter-Yoghurt-Show der Welt, viel Action, positive Vibes und tolle Überraschungen!

Aber was wäre so ein Abend ohne entsprechendes Rahmenprogramm? Genau, nüscht! Deswegen freuen wir uns wahnsinnig darüber, diese tollen Künstler_innen mit am Start zu haben:

halbe Katze (Emo/Indie - Leipzig/Magdeburg): https://halbekatze.bandcamp.com/
Stations (Hardcore Punk/Dresden): https://stationshc.bandcamp.com/

Es wird natürlich auch eine Aftershow geben, bei der zwei namhafte und erlesene DJs (an) ein paar vorzüglichen Platten drehen werden. Wir freuen uns auf:

161kg Pudding (80er- 2000er, Grimma)
DJ Sexy Anhalt (Elektro, Techno- Leipzig)

Das wird alles spitzentop.

Die Livemusik wird spätestens 23.30 Uhr vorbei sein, dass ihr etwaige Zugverbindungen nach Leipzig bequem bekommen könnt. Für die Nachteulen und Partyhasen unter euch: Die Aftershow wird bis ca. 04.00 Uhr gehen, die ersten Züge könnten also auch erreicht werden. Dennoch könnt ihr uns gern ansprechen, wenn ihr Schlafplätze benötigt. Wir haben auf jeden Fall Kapazitäten und es soll keine Person ausgeschlossen werden, weil er_sie von zu weit weg käme. Für veganes Essen wird ebenso gesorgt sein. Die Einnahmen des Abends kommen komplett in die Kasse des Dorf der Jugend, rumkommen lohnt sich also noch mehr. Wir sehen uns!

*Die LP erscheint übrigens am 17. Januar 2020 :)
** Erinnert sich noch wer an die "eigentlich geplante" Veranstaltungshalleneinweihungsshow mit Waving The Guns, Angstbreaker, Ohana und uns im September 2017? Die Muldenmühlen mahlen langsam..

Bildquelle: www.facebook.com
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 24.01.2020 10:48)
unvollständige Angaben?

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz