Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

Thinner in Köln am Freitag, den 10.07.15

Datum:
Fr, 10.07.15
Location:
Sonic Ballroom
Oskar-Jäger-Str.190
50825 Köln

www.sonic-ballroom.de
Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:
Line-Up:
Thinner (D) / Gab De La Vega (ITA) / No Respite (D)
Infos:
https://thinner.bandcamp.com
https://www.facebook.com/gabdelavegamusic
https://norespite.bandcamp.com

HC

Passend zum Sommerstart releasen THINNER den perfekten Soundtrack für die Strasse und erwecken dabei wieder mal den Spirit der Skatepunk und Hardcorewelle der 80er und 90er Jahre. Hier wird mit viel Know-How und Spielfreude kompromisslos nach vorne gerockt wobei schon mal Erinnerungen an Bands wie Black Flag, Dag Nasty und Minor Threat bei einem wach werden. THINNER verstehen es verschiedene musikalische Einflüsse mit Punk und Hardcore zu vereinen ohne sich zwischen diesen Genres zu verzetteln. Auf „Paintime And Glory“ klingen THINNER melodischer, abwechslungsreicher und eingängiger als noch auf ihrem Debut „Say it!“ , trotzdem wird hier nicht an Power und die richtige Priese Wut im Bauch verzichtet. Der Sommer kann kommen!

After years playing punk and hardcore, Gab starts this solo project, putting The Smashrooms hardcore punk aside for a while and taking up an acoustic guitar.
Minimal and direct melodies, where the punk three-chords theory meets vaguely folk veins.
Stories of real lives, political practice, criticism and theories, some daily life glimpse and personal thoughts come along with the warm sound of the acoustic guitar, soundtrack of a travel, told with self-criticism and self-irony.
Gab De La Vega lives and encourages a vegan and straight edge lifestyle. "Our actions and our choices are politics. If we want to change the world we must be the first thing to change."

Die vier Jungs aus Dortmund spielen schnellen melodischen und angepissten Punkrock mit einer weiten Bandbreite an Einflüssen aus Punk, Skate- und Hardcore und einer Prise Metal.

Einlass: 20h; Beginn: 21h, Eintritt: 7€
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 21.03.2019 09:45)

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz