Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

5 Jahre BeyondBorders in Hamburg von Freitag, den 19.07.19 bis Samstag, den 20.07.19

Festival:
5 Jahre BeyondBorders
Datum:
iCal-Datei herunterladen Fr, 19.07.19 - Sa, 20.07.19
Location:
Fabrik Im Gängeviertel
Speck Straße
20355 Hamburg

Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Line-Up:
Tausend Löwen unter Feinden - HC aus NRW
LAK - Lust auf Kunst - Punkrock aus Aschaffenburg
1323-Punkrock Hamburg - Punkrock aus Hamburg
HC Baxxter - Techno / Punk / Trash / Rave aus Hannover
Gloomster - Hardcore/Crust/Punk aus Eisenach
Les Pünks - Punkrock aus Witzenhausen
Beate X Ouzo - Hardcorepunk aus dem Sauerland
Loser Youth - Punk/HC aus Hamburg
United And Strong - HC aus Berlin
Infos:
Jetzt gibt es uns schon 5 Jahre und das wollen wir mit euch richtig feiern. Freut euch auf ein 2 Tage Spektakel mit:

Einlass:19 Uhr
Beginn: 20 Uhr pünktlich

Tausend Löwen unter Feinden - HC aus NRW
http://www.tluf.de

LAK - Lust auf Kunst - Punkrock aus Aschaffenburg
http://www.l-a-k.de

1323-Punkrock Hamburg - Punkrock aus Hamburg
https://1323.bandcamp.com

HC Baxxter - Techno / Punk / Trash / Rave aus Hannover
http://hcbaxxter.blogsport.de

Gloomster - Hardcore/Crust/Punk aus Eisenach
https://gloomsterpunk.bandcamp.com

Le´s Pünks - Punkrock aus Witzenhausen
https://lespunks.bandcamp.com

Beate X Ouzo - Hardcorepunk aus dem Sauerland
https://riotbikerecords.bandcamp.com/album/beatexouzo-aus-dem-leben-eines-taugenix

Loser Youth - Punk/HC aus Hamburg
http://loseryouth.blogsport.de

United And Strong - HC aus Berlin
http://unitedandstrong.bandcamp.com/

Samstag gibt es dann noch eine fette Aftershowparty mit Djane Öhmchen und Dj Bash!Boy

Es ist wie immer Eintritt für einen fairen Preis und es gibt natürlich wieder Solischnaps .Der Erlös geht an unsere Genossen und Genossinnen, die von Repression betroffen sind.

Wir freuen uns auf euch.
Eure BeyondBorders Crew

Wir werden auf unseren Veranstaltungen keine Menschen dulden, die folgenden Richtungen angehören:
Nazis, Faschisten, Rassisten, Sexisten, besorgte Bürger, selbsternannte Asylkritiker, homo/transphobe Vollidioten, Thor Steinar/Yakuza-Träger, Androkraten, AFD/NPD/CSU-Flachzangen, erlebnisorientierte Einheimische und alles was damit einher geht.
An unserer Seite werden szenenkundige Menschen stehen. Wir handeln. Konsequent:
No Discussion - Zero Tolerance!
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 11.04.2019 08:42)
unvollständige Angaben?

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz