Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

I Am The Fly in Essen am Freitag, den 03.01.20

Band:
I Am The Fly
Synthie-Punk
Datum:
Fr, 03.01.20
Location:
Don't Panic
Viehofer Platz 2
45127 Essen

Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:
Line-Up:
I Am The Fly, Rosi, No Trust In Dawn (Synth-PostPunk, Dark Wave)
Infos:
I Am The Fly - Synth-Punk. Das hinter Fliegenmasken verborgene Duo I Am The Fly macht minimalistischen Synth-Punk, der die Zuhörer mit düster zischelndem und schneidendem Sound in das Jahr 1978 zurückversetzt. Flirrend und aggressiv erinnern sie so an wütende Insekten, die sich mit einer verzerrten, beißenden Orgel und einer monotonen alten Drummachine, einem puristisch gehaltenen Bass und einem manchmal melodiösen, manchmal fast wahnhaften Gesang mit resigniertem Nihilismus und naturwissenschaftlichem Halbwissen gegen die Menschheit formieren.
https://www.facebook.com/TheFlyIAm

ROSI - Post-Punk & Cold Wave. Postpunk is hip again...could be said maliciously, but for the duo ROSI from Bielefeld/Germany it is not only a phrase. The two musicians Sven Rosenkötter and Mirco Rappsilber have a lot experience in various bands and also enough life-experience to play this dark New Wave sound with great credibility. Their 2016 debut LP „Grey City Life“ and many concerts attracted some attention, which increased in 2018 with the again selfproduced (with production support from Jan-Niklas Jansen and mastering by Daniel Husayn of North London Bomb Factory) follow up „Hope“ (on Vinyl and CD). ROSI present the music more raw and very intense on stage, which always impresses the audiences in Germany and other countries. It's no surprise, that someone described the band as „Sad Dance Band“, which is strongly to the point. In autumn 2018 ROSI signed their first record deal with Cold Transmission Music, so 2019 promises to become a very notable year for the duo. This re-release of their debut album features some remarkable remixes and previously unreleaed tracks. -2019-
https://www.facebook.com/rosi.info/

No Trust In Dawn - Wave, Dark Wave, Synth Pop & Electronic. Als wären sie die neuen deutschen New Order, nur etwas kräftiger gebaut und "curiger" im feeling, haben die zwei Herren aus Kassel, (Soykut Gür) und Essen (Rio Black (Atomic Neon)) mit Ihrem neuen Projekt No Trust In Dawn die Alternative Musikszene betreten. Mit "oldschool" Wave und modernen Synthie klängen bringen sie dabei hitverdächtige Songs voller Seele und Melancholie mit.
www.facebook.com/notrustindawn

Einlass ab ca 19:00 Uhr / Beginn ca 20:30 Uhr!

VVK: 8 Euro
Abendkasse: 10 Euro
VVK Tickets OHNE GEBÜHREN können während der Öffnungszeiten an unserer Theke erworben werden.

Bildquelle: www.facebook.com
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 24.11.2019 11:00)
unvollständige Angaben?
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz