Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

Maniac in Köln am Mittwoch, den 27.03.19

Band:
Maniac
Punkrock, Powerpop, Garage
https://www.facebook.com/WeAreManiac
Für Freunde von:
Running Wild Alive
(powered by last.fm)
Datum:
Mi, 27.03.19
Location:
Sonic Ballroom
Oskar-Jäger-Str.190
50825 Köln

www.sonic-ballroom.de
Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:
Line-Up:
Maniac (USA) / Lokale Vorband gesucht!
Infos:
https://www.facebook.com/WeAreManiac/

Gentlemen Punk / Post-SleazeJazz Gelato Core / Punkrock

Entstanden ist die Band 2012, als sich Andrew Zappin und der Seattle Import Zache Davis (THE GIRLS, CUTE LEPERS) des nächtens in den dunklen Hinterhöfen von El Lay herumtrieben und darüber berieten, wie man klassischen Powerpop mit einer starken Vorliebe für Songs im Sinne der Hunter S. Thompson Weisheit „Weird Times Go Pro“ verbinden könnte.
Zur Umsetzung dieses Vorhabens wurde das Line-Up um Justin Maurer (CLOROX GIRLS, L.A. DRUGZ) an der zweiten Gitarre und James Carman (IMAGES, L.A. DRUGZ) am Schlagzeug ergänzt und final zementiert. Das Songwriting verteilt sich dabei auf alle vier: Zach Davis (Bass und Lead Vocals), Justin Maurer (Lead Vocals und Gitarre), Andrew Zappin (Gitarre) und James Carman (Schlagzeug und Backing Vocals).
Unter dem starken Einfluss von Justin Maurer wurde das Album in den Station House Studios in Echo Park von Mark Rains produziert.
Das fieberhaft peitschende Schlagzeug von James Carman lässt die Schlagader von MANIAC knackig pulsieren, bildet die rhythmisch eindringliche Basis, überrascht mit elegant raffinierten Schnörkeln.
MANIAC warenim Finale für L.A. Weekly´s „Best Live Band in L.A.“Award.
Sie besitzen etwas, das ganz grundsätzlich wesentlich für L.A. ist, etwas exemplarisches, auch wenn die Art von Punk Rock, die sie spielen, ebenso perfekt zu jeder anderen vermodernden vergnügungssüchtigen Stadt des Westens stammen könnte, die ihren Körper mißbraucht, um den Glauben an ihre Seele wiederzufinden.

Einlass: 20h; Beginn: 21h; Eintritt 8€
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 08.01.2019 15:44)
unvollständige Angaben?

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz