Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Lynx Lynx:
Trailer Park
Die vier-köpfige „Boys/Girls-Garagen-Truppe“ (Presseschreiben) spielt Musik, die sich auch in einem Tarantino-Film finden lassen würde. Die Dortmunder liegen irgendwo zwischen kratzigem Rock’n’Roll, dreckigem Garage und psychedelischem Noise-Pop mit einem Gesang, der gut und gerne durch ein altes und kaputtes Megafon zum Besten gegeben wurde. Die auf 300 Stück limitierte 10inch hat einen starken Opener namens „Trailer Park“, der von einem ebenfalls ziemlich guten „Cheating Girls“ gefolgt wird. Danach wird mir der Sound ein wenig 'too much'. Allerdings muss man anerkennen, das Lynx Lynx gekonnt ihr Ding durchziehen und eine musikalische Lücke bekleiden, deren Ursprung man überhaupt nicht im Ruhrgebiet vermuten würde. Und das Video zum Titeltrack ist ebenfalls großartig - nicht nur wegen dem herausragenden Drehort.
Philriss 03/2014
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Lynx Lynx
Musikstil: Garage, Rock'n'Roll, Blues, Fuzz
Herkunft: Dortmund
Homepage: www.lynxlynx.org
Lynx Lynx - Trailer Park

Stil: Rock'n'Roll, Garage
VÖ: 07.03.2014, 10", off label records


Tracklist:
01. Trailer Park
02. Cheating Girls
03. Make You Wild
04. Not Fade Away
05. Pusher Girl

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz