Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Bums:
Artikel 5
Au weia! Ein Review, dass zwischen Fremdscham und Unentschlossenheit pendelt, kann doch nur in die Hose gehen.
Bums! (Internetseite übrigens bums-punk.de, noch Fragen zur Seriosität dieser Band?)
Fangen wir von vorne an. Als kleiner Steppke lernte man die Band (damals noch als FLUCHTPUNKT TERROR aktiv) von diversen Schlachtrufe-Samplern kennen, später auch als "rockige" Stadionbegleitmusik vom BVB.
Kann ich den Fußballsongs von damals nach dem Genuss von 4-5 Kronen Export noch ein leichtes Schmunzeln abgewinnen, lässt mich das Punkschaffenswerk dieser Profimusiker (Achtung Ironie!) einfach nur noch schaudern. Die Band hat mit Punk, dessen Einstellung und Auftreten in der "Szene" genau soviel zu tun wie Heino und seinem neuen "Metal-Ich"!
Das sind alles Studiomusiker, die sehr wohl perfekt ihre Instrumente beherrschen und auch eine definitiv sehr gut produzierte Platte auf den Markt werfen. Allerdings sind die Texte und Authentizität der Musiker im DIY-Punksektor eine absolute Farce! Lest euch bitte nur zwei oder drei der Texte durch, eine Mischung aus Betontod, neuer TOTEN HOSEN oder ähnlicher Grütze. Es ist einfach nur peinlich, was ich hören muss. Musik, die zum Mitklatschen und gemeinsamen Schunkeln einladen soll. Eben Stadionrock.
Es ist mir unerklärlich, warum ich die ersten beiden CDs von Bums tatsächlich in meinem Plattenregal stehen hatte.
Das ist mir beim Anhören von "Artikel 5" wirklich mehr als peinlich. Naja, sprecht mich nochmal drauf an, wen ich im nächsten Vollsuff nach einem Auswärtsspiel wieder eines der Fußballlieder träller....
Anwärter auf die Führerecke im Plastic Bomb, eine 6- mit Anlauf!
kiki 01/2015
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Bums
Musikstil: Deutschpunk
Herkunft: Eislingen
Homepage: http://bums-punk.de
Bums - Artikel 5

Stil: Deutschpunk, Rock
VÖ: 23.01.2015, CD, Puke Music (Link)


Tracklist:
01. Verfassungsschutz
02. Jung & Dumm
03. Auf der Hut
04. Ich danke Dir
05. Deine Schreie
06. Irrenhaus
07. Abseits
08. Aufzustehen
09. Traust du den Bildern
10. Worte
11. Gnade der Geburt
12. Warum
13. Eine Firma
14. Tanz mit mir
15. Schlachtenbummler
16. Raus aufs Meer

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz