Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
The Forgotten Youth:
s/t
Gäbe es einen Award für die wütendste Platte des Monats, würde THE FORGOTTEN YOUTH auf jeden Fall ganz oben in der Rangliste mitmischen.
Das selbstbetitelte Debut (206 Stück produziert, 180 Gramm Vinyl) bietet 14 Songs von der Straße, dreckig, rau und ungeschminkt.
Es gibt musikalische Verwandtschaften zu VKJ, Casualties und Abfukk. Die Texte sind ziemlich direkt gehalten und der berühmt berüchtigte Mittelfinger kommt fast durchgehend zum Einsatz. Hier werden nur wenig Gefangene gemacht, wie man an Titeln wie "Break my daily routine", "Upper class life" oder "Feel sick" sehen kann.
Bock auf Pogo, mit Bier rumspritzen und Punkrockzeigefinger hoch? Dann hört euch diese Platte an...
kiki 05/2015
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Soundcloud zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
The Forgotten Youth
Musikstil: Punk, Streetpunk
Herkunft: Nürnberg
Homepage: http://theforgottenyouth.wordpress.com/
The Forgotten Youth - s/t

Stil: Punkrock, Streetpunk
VÖ: 2015, LP


Tracklist:
A-Seite
01. break my daily routine
02. Color your city
03. Upper class life
04. Religion
05. Economy
06. Addiction
B-Seite
01. Marionette
02. Feel sick
03. People of my age
04. Bite back
05. Career
06. Wachstum über alles
07. Net rebel
08. The Forgotten Youth

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz