Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Steelbone:
Don't crush your head!
Gründungsdatum der Band war im Juni 2009. Ich nehme stark an, dass dies auch das Datum des Erlernens ihrer Musikinstrumente gewesen sein muss. Man hört sehr deutlich, dass sich hier alles noch im tiefsten Anfangsstadium befindet. Alles klingt wie beim ersten Auftritt der lokalen Schülerband in der Aula. Ein wenig ähnelt es dem ersten Werk von "Thumb", wo Claus Grabke mal gesungen hat. Am schlimmsten wird es bei dem Song "Emergency", wo man ganz stark an Juli oder Silbermond erinnert wird. Nö Leute, da hilft nur üben, üben, üben wenn ihr mal Rockstars werden wollt.
kiki 04/2010
Steelbone - Don't crush your head!

Stil: Rock, Metal, Crossover
VÖ: 25.05.2010, CD-EP, FinestNoise (Link)


Tracklist:
01. Drown
02. Best Friend
03. Hide & Seek
04. Overdose
05. Emergency
06. Goddess

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz