Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
All Aboard!:
Aficionado
All Aboard! machen schon Punkrock, aber eher so die Bademantel-Variante. Ihr wisst schon, diese Musik, die auch in trendigen Cafes laufen könnte, wo man seinen veganen Cafe Latte schlurft und über dem Laptop eine Powerpoint bearbeitet. Aber genug mit Stereotypen über Hipster und anderen sozialen Dilemma.

Auf der Platte Aficionado gibt es jedenfalls neun Songs, die durchaus abwechslungsreich sind und auch mal die Geschwindigkeit der poppigen Rhythmen etwas anziehen. "Exploding colors on concrete" ist da so ein Beispiel. Da man jedoch, wenn man einen Bademantel trägt, aufpassen muss, dass man nicht so viel rumspringt und dieser dann am Ende noch runterfällt (dann steht man ja nackt da!), gibt es auch so Songs wie "Dead Lord". Dieses kleine Akustikstück setzt nur mit einer Gitarre auf Minimalismus, wird aber trotzdem von der kräftigen Stimme und den "Oooohooohooos" als Untermalung geleitet. Dazu gibt es auch ein entspanntes und cleanes Stromgitarrenthema zum Einschlafen. Gesungen wird auf Englisch. Klar, schließlich will man den Vorbildern, wie Against Me! und Rise Against gerecht werden. Eine kleine Ausnahme bildet hier der Song "Wir bleiben hier!". Klein bedeutet in diesem Fall, dass nur besagte Textzeile im Refrain auf deutsch vorgetragen wird. Wenn man nicht ganz genau hinhört fällt das eigentlich gar nicht auf.

Fazit: Die Musik für alle Studenten, die doch lieber mal ausschlafen, als für Klausuren zu büffeln und die Hose mal ganz gepflegt im Schrank lassen.

Anspieltipp: Exploding colors on concrete, This sucker is nuclear
Zwen 03/2016
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
All Aboard! - Aficionado

Stil: Punkrock
VÖ: 29.08.2015, Free Download


Tracklist:
01. Dauntless Rebels
02. Exploding colors on concrete
03. All the king's horses
04. Wir bleiben hier!
05. We're going nowhere, we're just going
06. This sucker is nuclear!
07. Love is where you find it
08. Please Sir, I want some more
09. Dead Lord

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz