Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
One Percent Nation:
Killing Time
Die Band One Percent Nation aus dem schwedischen Örebro machen das Beste, was man in Schweden tun kann, wenn man nicht gerade Holz hackt, wandert oder was leckeres kocht - und zwar eine Band zu gründen. Diese bringen jetzt drei Songs zum Downloaden raus. Da die Band jetzt nicht so unheimlich bekannt ist, hätte ich jetzt gedacht, dass es das Ganze gratis zum Saugen oder wenigstens auf Bandcamp gibt. Nichts da, nur über iTunes und Spotify erhältlich. Irgendwie will das ja so gar nicht zu dem niedlichen englisch im Anschreiben passen.
Musikalisch ist das auch nicht so Punk Rock wie One Percent Nation wohl gerne wären. Zwar sind "Covered In Scars" und "Final Hour" durchaus schnelle Songs, die mich an guten Stellen sogar an Bands wie Red Lights Flash, Misconduct oder The Filaments erinnern, das aber bei weitem nicht halten können. Sehr oft fehlt da einfach mal der Arsch, vor allem bei der Stimme des Sängers hätte ich mir ein bisschen mehr Kick gewünscht.
Richtig grausam ist dann das Stück "Alkohol". Wie frustriert muss man dann über die skandinavischen Schnapspreise sein um so einen terroristischen Anschlag auf das Hörorgan zu starten?! Hallo, Ohrenbluten! Wahrscheinlich sollen damit die schwedischen Politiker aber auch einfach so lange gefoltert werden bis sie die Gesetze ändern. Das steht jetzt so zwar nicht im Anschreiben, aber da steht ja auch sonst nicht so viel drin. Irgendein Satz dort erwähnt noch Rancid und Millencolin und irgendwas mit eigenem Sound. Ne, sehe ich alles definitiv nicht. Komische Band.

Fazit: Gut, dass wir vor ein paar Monaten an Örebro ganz schnell vorbeigefahren sind.
Zwen 01/2017
Hörprobe:
One Percent Nation
Musikstil: Punk Rock
Herkunft: Örebro
Homepage: www.facebook.com/onepercentnation
One Percent Nation - Killing Time

Stil: Punk Rock
VÖ: 12/2016, Digital


Tracklist:
01. Covered In Scars
02. Final Hour
03. Alkohol

(FB nicht mehr anzeigen?)

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung
nicht eingeloggt - Login siehe oben
Name:

e-Mail:

Kommentar:
part of bierschinken.net Top