Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
1323:
Geld ist euer Gott
1323: Was ist denn da los? Bankkarten-Pin als Bandname? Ich musste zweimal lesen, dachte erst ganz klassisch 1312 für "ACAB", so einfach soll es dann wohl doch nicht sein. Erstaunt habe ich mir den Download gestern/Heute/jetzt grade und gleich beim Autofahren angehört. Die Jungs machen richtig Spaß! Auf fünf Songs knallt dir das Schlagzeug um die Ohren, da bleibt kein Bein still stehen. Da wackelt sogar Opa Harry mit den Ohren.
Klar, inhaltlich kennt man die Themen über die die Band singt. Jedoch, der Ton macht die Musik und sie verstehen ihr Handwerk. Es gibt schöne Melodien die sofort im Ohr bleiben. "Dafür geht mein perönlicher Daumen hoch". Mehrstimmiger Gesang in den Refrains kommt ja immer gut, auch hier alles andere als peinlich. Auf ordentlich "Ohho"-Parts wird hier auch nicht verzichtet.
Eine schnelle, treibende und harte Gitarre untermalt das alles schön. Liebhaber von Solis werden hier jedoch nicht angesprochen, wobei es stellenweise schon fett wäre. Naja man kann/muss nicht alles haben und außerdem, der Sänger kratzt auch richtig gut, kein Gejaule oder der Luft hinterher Geschnappe und keineswegs unangenehm.

Fußballfans werden Song 4 lieben, dieser bewegt auch einen nicht-Fußballfan in ein Stadion. Schön im Cabrio, Verdeck unten, der Sonne entgegen und den Song auf Anschlag. Yeah!

Abschließend; ich freue mich auf den Longplayer und auf ein Konzert der Jungs.
Keule 03/2017
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
1323
Musikstil: Deutschpunk
Herkunft: Hamburg
Homepage: facebook.com/1323Punkrock
1323 - Geld ist euer Gott

Stil: Deutschpunk
VÖ: 14.11.2015, CD, 7"


Tracklist:
1:Geld ist euer Gott
2:Realität
3:La pinche soledad
4:Bock auf Stadion
5:Arbeit ist Prostitution
6:Szenario 2015

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz