Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Eat//Read//Sleep:
Live Slow - Die Whenever
"Live slow - die whenever"? Gutes Lebensmotto, würd ich mir auf 'nen Jutebeutel drucken lassen. Wobei, so langsam sind EAT//READ//SLEEP gar nicht mal, aber dann würde das Album ja auch eher "Play slow - die whenever" heißen...ah, egal, ich schwoff ab.
Von einer sehr geschätzten Person kürzlich als der neue, heiße Scheiß angekündigt, durfte ich den Fünfer aus Tübingen bereits live erleben. Hatte mich die Hörprobe auf Bandcamp vorher nicht unbedingt vom Hocker gerissen, gab der Auftritt in der Münsteraner Baracke den Ausschlag, der Band eine zweite Chance zu geben. Und ja, manchmal ist es gut, nicht einfach nur wahllos in zwei, drei Lieder reinzuhören. Schon der erste Song, "Brakes", geht gut nach vorne und macht seinem Namen mal so gar keine Ehre. Die dunkle Stimme von Sängerin/Gitarristin Helen, dem ein oder anderen vielleicht bekannt durch HYSTERESE, gefällt mir ganz hervorragend und passt wunderbar zu den düster-poppigen Punkrockmelodien der Band. Mittlerweile hab ich mich auch mit dem Synthie-Gedudel angefreundet, was anfangs für mich das KO-Kriterium darstellte, aber, wie gesagt, manche Platten muss man einfach mehrfach hören, bis sich deren Schönheit erschließt. Schade eigentlich nur, dass die grandiose Coverversion von "Sleeping in my car" nicht ihren Weg auf das Album gefunden hat, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.
Schlossi 05/2017
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Eat Read Sleep
Musikstil: Punkrock, New Wave
Herkunft: Tübingen
Homepage: https://www.facebook.com/eatreadsleepliveslow/
Eat Read Sleep - Live Slow - Die Whenever

Stil: Punkrock
VÖ: 17.03.2017, LP, Kidnap Music (Link)


Tracklist:
01. Brakes
02. Crux & Marbles
03. Slip Away
04. Bangers
05. Kirilow
06. Moira
07. Catastrophe
08. Perfect Sweater
09. L.s.D.w.
10. Fiver

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz