Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Jaques She Rock:
20 Songs!!!
Komplette Diskographie der geilen Hunde von Jaques She Rock. Die Band gibts ja eh nicht mehr, aber ein kleines Vermächtnis sollen die Fans trotzdem noch in ihren Händen halten dürfen. Das Teil gibts wahlweise als Kassette(!!) oder auch als CD, die mir hier vorliegt. Schwarze, handbesprühte CD-R im Pappschuber, in dem sich außerdem noch ein Button befindet (um die CD ansprechend zu zerkratzen) sowie ein Textblatt. Damit man mitsingen kann. Wer das nicht will, kann sich stattdessen aber auch die Linernotes durchlesen, die bei jedem Song ein wenig Informationen zur Entstehung und zur Thematik liefern und sogar ein wenig zum Schmunzeln einladen. Zu "I Wanna Shoot Matt Damon" steht da zum Beispiel: "Actually we wanna shoot Ben Afflek. Matt is Allright" - keine Ahnung warum, aber da musste ich lachen.
Äh ja, zur Musik. 20 Lieder, darunter die komplette Demo von 2008 und die "Greetings From Fuck You Island" (Rezi hier), 6 "neue" Stücke und zwei Liveaufnahmen. Was will man mehr! Grobes musikalische Genre ist wohl Punkrock, aber da gehen Jaques She Rock relativ unverkrampft ran. Hier und da ein wenig Indie, Rock'n'Roll, Funk - alles was der Band halt so in den Sinn kam. Das klingt dann insgesamt ziemlich verquirlt, macht aber Bock. Manchmal ist der Gesang etwas zu näselnd, die Tonqualität ist auch nicht immer optimal - aber so ist das nunmal, Schülerband halt. Hähä.
Insgesamt keine Ausfälle zu vermerken - sieht man mal von den Livetracks ab, die machen den Eindruck als wolle man nur die 20 vollmachen. Kostenpunkt sind glaub ich so 4 Euro, und das ist diese schnieke CD auf jeden Fall wert. Kurzweiliger Spaß. Kaufen!
08/2010
Jaques She Rock
Musikstil: Poppunk
Herkunft: Dortmund
Homepage: www.jaquessherock.de
Jaques She Rock - 20 Songs!!!

Stil: Punkrock, Indie
VÖ: 05/2010, CD-R, Tape, Radieschen Tonträger, Yakuzzi Tapes (Link)


Tracklist:
01. I'm A Fag
02. Mc Percy
03. Dead Brains
04. Happy Hour
05. No Place To Go
06. Me And My Mum
07. Chipsfrisch Baby
08. Your Band Sucks
09. Tom Selleck Is The Law
10. Don't Forget The Bacon
11. Soft
12. Bad Trucker Motherfucker
13. I Wanna Shot Matt Damon
14. Cornflower Valley
15. Some Kinda Gayness
16. Jaques vs. Predator
17. Burn Beo Burn
18. Beer & Jaques
19. Tom Selleck (live)
20. Kevin Bavon (live)

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz