Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Schöner sterben mit Heroin und Korn:
Demo
Was für ein geiler Bandname! Deshalb habe ich mich für diese Rezension auch gemeldet. Und ich habe kein Pech, denn auch "Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen" ist ein geiler Bandname, aber die Musik halt eher so Künstlerzeug. Hier ist das anders. SCHÖNER STERBEN MIT HEROIN UND KORN machen einwandfreien Gerümpelpunk, der so klingt, wie wenn man seine Besteckschublade in der Küche penetrant auf und zu schlagen würde. Und so muss für mich Punk klingen. Vergesst für die 11 Minuten, die dieses Demo dauert, mal kurz die ganzen Wizos, Turbobiers und Jennifer Rostocks dieser Welt und lasst euch auf ranziges Gerumpel im Uffta-Uffta-Takt ein. Es versteht sich von selbst, dass die Texte gegen alles pöbeln, gegen was man eben heutzutage so pöbeln kann (Nestle, CDU, Kirche, etc.). Ich vergebe eine 10 auf der nach unten geschlossenen Ranz-Gerumpel-Skala. Freunde von Schleimkeim, Stromsperre und wie die ganzen Bands alle heißen, können hier wirklich (Achtung: Floskel) bedingungslos zugreifen.
Kabl 08/2017
Hörprobe:
Schöner sterben mit Heroin und Korn
Musikstil: Deutschpunk
Herkunft: Lübeck
Homepage: www.ssh-k.de
Schöner sterben mit Heroin und Korn - Demo

Stil: Punk
VÖ: 2015, Tape


Tracklist:
01. Nestlé
02. Wurm
03. Lug und Trug
04. Eure Stadt
05. Alex
06. SSSA
07. Pfaffe

(FB nicht mehr anzeigen?)

Kommentar eintragen:

Bönx

17.08.2017 21:47
isgeil! passt gut zum pilsator!

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung
nicht eingeloggt - Login siehe oben
Name:

e-Mail:

Kommentar:
part of bierschinken.net Top