Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
The Moorings:
Unbowed
The Moorings sind eine französische Celtic-Folk-Rock Band, die unter anderem schon mit Fiddlers Green tourten.
Ihre erste EP "Pints & Glory" veröffentlichten sie im Oktober 2011.
Daraufhin folgten eine Live-Platte "La Cigale Unplugged", die im Jahr 2013 erschien und eine weitere EP "Nicky's Detox" im Herbst 2014. Mit "Unbowed" folgt nun ihr erstes Studioalbum.

Das Album besteht aus 12 Songs, darunter auch 2 die auf französich gesungen werden. Ansonsten ist der Gesang auf englisch. Musikalisch gibt es klare Parallelen zu den Pogues und den Dublinern.
Die Platte ist relativ facettenreich. Es gibt schnellere Songs, die fast in Richtung Punkrock gehen, aber auch viele typische Folkrocksongs und Balladen. Darunter auch ein Cover von Jacques Brels "Amsterdam", das sich meiner Meinung nach sehen lassen kann.
An verschiedenen Instrumenten wurde auch nicht gespart, dazu zählen z.B Violinen und Banjos.

Also, fürs erste Studioalbum alles sehr ordentlich, und für Fans des Genres sicher das Anhören wert.

Pepperann 09/2017
Hörprobe:
The Moorings - Unbowed

Stil: Folk-Punk, Celtic Rock
VÖ: 01.09.2017, LP, CD, Subkultura Records


Tracklist:
01. Another Drinking Wound
02. Captain Watson's Gang
03. Amsterdam
04. The Dancy Cargo Hold's Dance / Mermaid's Jig
05. The Mariner I Used To Be
06. Les Bras Piqués
07. Drink Up Fast
08. Brandy Belle
09. Posy Of Lily
10. Mutins
11. Ice Cold Jar Of Whiskey
12. Invictus

(FB nicht mehr anzeigen?)

Kommentar eintragen:

Knolle

12.09.2017 22:13
Lässt sich entweder aufmerksam hören, oder nebenbei um paar Dinge zu erledigen;) Für mich DIE Platte 2017! Kann was!

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung
nicht eingeloggt - Login siehe oben
Name:

e-Mail:

Kommentar:
part of bierschinken.net Top