Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
The Toxenes:
Hot Rod
WOW, Release Nr. 26 von einem meiner Lieblingslabels aus der Zone.

Das weibliche Trio aus Minneapolis zockt ausgesprochen coolen, rotzigen GARAGEPUNK. Sehr schön trashig und fuzzy! Ich musste direkt an den Film KILL BILL und die 5.6.7.8´s denken. Die Mucke von THE TOXENES könnte in jedem Tarantino- oder Rodriguez-Streifen gespielt werden. Würde wunderbar passen. Nach 10 Minuten ist das Ganze leider schon vorbei. Ihr bekommt hier 3 eigene Stücke und eine Coverversion auf, wie beim Label üblich, streng limitiertem Vinyl. Es gibt 400 Stück in schwarz, 50 in lila (nur bei der Band) und 50 türkise über KILLJOY (sind wohl schon fast weg).

Es ist immer wieder erstaunlich, dass KILLJOY auf konstant bleibender Qualität uns so klasse unbekannte Bands näher bringt. Dafür ein dickes Lob. Ich muss mir unbedingt das Tape des Debuts besorgen, welches bisher komischerweise an mir vorbeigegangen ist.
Kloppstock 04/2018
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
The Toxenes
Musikstil: Garage, Punk, Fuzz
Herkunft: USA
Homepage: https://www.facebook.com/TheToxenes/
The Toxenes - Hot Rod

Stil: Garage, Garagepunk, Fuzz
VÖ: 2018, 7", Killjoy Records


Tracklist:
01. Hot Rod
02. Green Room
03. Caveman
04. Alley Cats

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz