Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Dollars For Deadbeats:
Safe And Sound
Dies ist also das Debüt der Münchner Band "DOLLARS FOR DEADBEATS". Debüts finde ich ja immer recht interessant, weil man nie weiß, was man zu erwarten hat. Doch schon mal vorweg, das Quartett macht seine Sache ganz ordentlich.

"Safe and Sound" kommt als schicke colored Vinyl LP daher und besteht aus 10 abwechslungsreichen Songs. Das geile comichafte Albumcover lässt schon die politische Ader der Musik erahnen und ist eine Zierde fürs Plattenregal! Von härter und punkig über eher rockig bis zu melodischen Klängen ist alles dabei. In dem Track "Orwell was right all along" erkennt man sogar Ska-Beats. Es sind politische und gesellschaftskritische Stücke. Diese werden von Kristy Roxxs kraftvoller Stimme getragen und abgerundet. Sie verleiht ihr einen besonderen Ausdruck und unterstreicht den politischen Text. Obwohl sie auf mich teilweise ein wenig wie Brody Dalle light wirkt, aber dies tut der Musik und ihrer Botschaft keinen Abbruch.

Für mich ist es eine runde und recht gelungene Scheibe, die Spaß macht und tanzbar ist. Passt schon!
Pepperann 07/2018
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Dollars For Deadbeats
Musikstil: Punkrock, Political-Punk, Melodic-Punk
Herkunft: München
Homepage: www.facebook.com/DollarsForDeadbeats
Dollars For Deadbeats - Safe And Sound

Stil: Punkrock, Political-Punk, Melodic-Punk
VÖ: 03.11.2017, LP, TrueTrash Records (Link)


Tracklist:
01. Set the bombs ablaze
02. London to Brighton
03. Occupy
04. Shade of black
05. Safe and sound
06. Orwell was right all along
07. Slave Labour (makes the world go round)
08. My memoir
09. Numbers
10. Seven Sisters

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz