Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Deamon's Child:
Angstparade
Überstunden im Bierschinken-Büro. Meine Kollegen tummeln sich bei 30 Grad Bier saufend an verschiedenen Baggerseen und Grillwiesen rum, lassen es sich gut gehen und ich bekomme vom Chef die Aufgabe, diese Platte zu besprechen. Ganz toll. *grummel*
Angstparade. Der Titel passt ja. Titel wie "Kalte Hände" passen ja perfekt. "Knochenmann". Ne. Geht auch nicht. Da kriege ich ja Angst. "Denkmanöver". Neee. Ist schon soo spät. "Schlafes Parasit" - Müde bin ich, aber jetzt kriege ich wirklich Angst. "Konfetti" klingt gut. Karneval. Geburtstagsfeiern. Bestimmt der Partyhit. Ist ja auch ein Tier auf dem Cover. Passt bestimmt. Mal laut machen und reinhören. Gitarrengewitter. Frauengesang. Aber gut. Was singt die da? "In 1000 Stücke. Ich mach Konfetti aus mir" Das war nix mit Partymucke. Keine leichte Musik. Gibt es die Stilrichtung NDW-Stoner-Noise? Klingt wie ein Nina Hagen-Dyse-Mix. Knochentrockene monotone Beats mit deutschen gruseligen Texten. Mir gefällt das. Habe ich nicht schon mal was von denen besprochen? Doch. Kam nicht ganz so gut weg. Ich finde den Gesang hier aber besser. So. ganzes Album durchgehört. Am Schluss kann man schunkeln. Auf Albumlänge ganz schön anstrengend. Aber das muss so sein. Feierabend. Raus aus dem Bau.
Manfr3d 07/2018
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Deamon's Child
Musikstil: Noise, Rock, Stoner
Herkunft: Hannover
Homepage: http://www.deamonshome.de/
Deamon's Child - Angstparade

Stil: Rock, Stoner, Metal, Noise
VÖ: 18.05.2018, CD, Zygmatron Music


Tracklist:
01. Denkmanöver
02. Garten Eden
03. Kalte Hände
04. Knochenmann
05. Schlafes Parasit
06. Konfetti
07. Das Spiel
08. Krone meiner Schöpfung

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz