Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Marteria & Casper:
1982
Marteria und Casper machen gemeinsame Sache: Das kann Großes bedeuten. Leider ist das Album so unnötig wie eine neue Staffel Germany’s Next Topmodel.

Während die beiden Großmeister des deutschen Raps durch ihren Auftritt beim #wirsindmehr in Chemnitz noch eindeutig Position gegen rechte Vollidioten bezogen, ist das Produkt dieser lange erwarteten Kollaboration unglaublich unpolitisch und nichtssagend. Hier wurde eindeutig die Chance vertan, Klartext zu reden sowie Haltung zu zeigen. Stattdessen überwiegen Nostalgie („1982“, „Omega“, „Supernova“), Pseudo-Attitüde („Willkommen in der Großstadt“, „Adrenalin“) und Hedonismus („Champion Sound“, „Chardonnay & Purple Haze“, „Absturz“, „2018“).

Auch musikalisch ist das Werk durchwachsen. Die Beats der ersten beiden und des letzten Songs sind noch schön eingängig, den „Champion Sound“ kennt man vielleicht aus der Bundesliga-Übertragung. Dazwischen: Katastrophe. Bei „Willkommen in der Großstadt“ und „Adrenalin“ sind Kopfschmerzen vorprogrammiert.

Eigentlich können es sowohl Marteria als auch Casper anders. Auf ihren Solo-Alben waren sie politisch, die Musik setzte neue Maßstäbe. Sie haben gesellschaftliche Entwicklungen kritisiert und Stellung bezogen. Das sie ausgerechnet im Jahr 2018 und bei ihrer gemeinsamen Kreation damit pausieren, ist mehr als schade.
Philriss 09/2018
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Weitere Infos zu den Bands: Marteria & Casper, Marteria, Casper
Marteria & Casper - 1982

Stil: Deutschrap, Rap
VÖ: 31.08.2018, CD, LP, Digital, Zwei Bernds tanken Super / Sony


Tracklist:
1 1982 (Als ob's gestern war)
2 Champion Sound
3 Omega
4 Supernova
5 Willkommen in der Vorstadt
6 Adrenalin
7 Chardonnay & Purple Haze
8 Denk an dich (feat. Kat Frankie)
9 Absturz (feat. Monchi)
10 2018 (Gratulation)

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz